Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Hinterachse B3 baugleich mit B4,Vati und Limo?

  1. #11
    Routinier Avatar von Alex1.8i
    Name
    Alexander
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    325

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    CGX
    EZ
    27.01.1993

    Registriert seit
    14.05.2002
    Mein Gedanke wäre das eine Stahlstange bis zu einem bestimmten Punkt verdreht werden kann und dann wieder zurückfedert. Die Kraft sorgt meiner Meinung nach dafür das die Achse sich nicht so stark verwinden kann und das Auto dadurch hinten weniger schaukelt. Also stabiler ist.
    -->[Der Passat.Europas Auto]<--

    3 auf einen Streich:
    B3 Kombi 1993 1.8 90 PS (ABS) Schaltgetriebe
    B3 Kombi 1993 2.0 115 PS (2E) Automaik
    B3 Kombi 1993 2.8 174 PS ( AAA) Automatik

  2. #12
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.992

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    ja so leicht Drehstabfedermäßig hatte ich mir das auch gedacht. Aber das wissen die Spezis hier besser als ich. Auf die Schnelle hab ich auch nix gescheites dazu gefunden an Infos, außer dass es ein Stabi ist.
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •