Warnung (PHP Warning): preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code (Zeile 149)
Brandschutz/vernetzte Rauchmelder was taugt zum bezahlbaren Preis?
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Brandschutz/vernetzte Rauchmelder was taugt zum bezahlbaren Preis?

  1. #1
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.896

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008

    Brandschutz/vernetzte Rauchmelder was taugt zum bezahlbaren Preis?

    moin, ohne viel Geschwafel mal zum Thema...

    ... der "Werkstatt"ausbau schreitet voran und ich bin mittlerweile dabei die Decke zu verkleiden.

    Auch wenn es bei uns für diese "Garagengröße" keinerlei Vorgaben ausser "nichtbrennbares Material" gibt, so mach ich mir trotzdem so meine Gedanken, denn immerhin steht in der "Garage" auch eine Hebebühne und es geht ggfls. auch mal heiß her (Schweißen etc.)...

    ein 6kg Pulver-Feuerlöscher ist vor Ort, ebenfall der permanent angeschlossene Schnellangriffsgartenschlauch auf Automatikabroller.

    Aber das alles bringt ja wenig wenn man nichts mitbekommt bzw. zu spät, trotz aller Vorsorge und Vorsicht.
    Mag sein das ich da etwas negativ bin weil ich in der Feuerwehr immer nur live sehe wo was schiefgegangen ist, aber schaden tut es nicht...*

    letzlich bleibt aber die Frage was es so auf dem Markt gibt und das was taugt bzw, wie die Erfahrungen damit sind.

    Gebraucht werden Rauch- und Hitzemelder.
    letztere für Garage/Werkstatt, Wohnzimmer, Küche, Heizraum (Pellets) -> wegen Dampf, evtl. etwas Rauch und Schweißqualm damits nicht dauernd Fehlalarme gibt.
    Die anderen dann in den 3 KinderzimmernTreppenhaus/Arbeitszimmer Schlafzimmer?!

    evtl. wären Co-Melder noch was, das seh ich aber nicht so kritisch wenn der nicht eingebunden werden kann, wobei die Belütungssituation in den Bereichen (Pelletlager/sporadich mit gasbrenner beheiztes abgetrenntes Werkstattabteil) recht unkritisch ist undbleiben soll/wird.

    das Non+Ultra wär natürlich die Möglichkeit zu sehen welcher ausgelöst hat auf nem zentralen Display oder ähnlich...





    *Um ehrlich zu sein hab ich sogar schon dran gedacht über die Bühne nen Sprinkler zu setzen
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.507

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    schau mal bei devolo smart home
    H-RK989

  3. #3
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.896

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    naja - schone komplettlösung - aber nen fuffi pro melder ist schon heftig - und dann müssen die Dinger nach 10 Jahren auch noch getauscht werden
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.507

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    es müssen ALLE melder gesetzlich nach 10 jahren getauscht werden
    H-RK989

  5. #5
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.896

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    hab ich doch auch so gemeint - hab keinen Bock drauf alle 10 Jahre ganze 500,-€ zu investieren, brauch halt auch kein Smart-Home Gedöns, sondern nur die Melder, Licht schalte ich noch ganz altertümlich am Schalter und auch die Rolläden gehen und bleiben analog.
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.507

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    wenn die melder nicht vernetzt sein müssen, kann ich den genius h empfehlen, für die werkstatt wo man das gepiepe möglicherweise nicht hört, einer mit funkmodul
    H-RK989

  7. #7
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.896

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    ist halt die Frage - in der Wohnung wirds weitestgehend ohne gehen, kritisch ist die Werkstatt und ggfls das 3. Kinderzimmer, da gehts um einige Ecken und da ists auch gut gedämmt.
    Funkmodul meinst du das da quasi ein zweiter alarmgeber in der Wohnung sitzt der nur dann anschlägt wenn der weiter weg sitzende Alarm schlägt?

    Prinzipiell hab ich auch schon Sätze (vermutlich aber aus nichteuropäischer Produktion) gefunden wo esbei rund nem zwanni losgeht ...

    was mir auch ein bisschen Gedanken macht aber für deinen zweiten Vorschlag spricht bzw. der zu Grunde gelegte Gedanke mit dem Panel war -> wenn die vernetzt sind und einer schlägt an sodass alle Piepen - wie weis ich wo was kokelt? Das ganze Gebäude hat immerhin ca. 24,5x9m auf 2-4 Etagen...

    Ansonsten ist der Entschluss gefasst, in der Werkstatt setz ich mir nen einsamen kleinen Sprinkler über die Hebeühne, der sollte im schlimmsten Fall der Fälle bei knapp 70 Grand dann zu regnen beginnen was an sich ja wirklich nur bei nem Brand erreicht werden dürfte, zum niederschlagen von Flammen reicht das allemal.
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  8. #8
    35i Liebhaber Avatar von coke_fridger
    Name
    Maximilian K.
    Ort
    Raum Nürnberg
    Beiträge
    589

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    CES
    EZ
    02/1992

    Registriert seit
    21.09.2010
    Die meisten Funkrauchmelder haben einen "Modus" um den alarmgebenden zu finden. Bei Fireangel ist es z.B. so, dass du bei Alarm auf einen beliebigen Melder drückst, dann verstummen alle Melder im Funknetzwerk, außer der, der ausgelöst hat.

    edit: Ich war noch nicht fertig Rauchmelder, Versicherungen, Feuerlöscher, etc. Das sind alles Investitionen bei denen man sich nach 50 Jahren hinsetzt und sagt "Warum zum Teufel hab ich den ganzen Scheiß überhaupt bezahlt?".
    Im schlimmsten Fall hängt ein Menschenleben davon ab, da würde ich jetzt mal nicht das billigste Teil aus China nehmen.
    50€ für Melder mit VdS-, Q-Prüfzeichen und Funk sind normal. 20-30 ohne Funk. Mittlerweile gibt es auch Internetgateways, mit denen man direkt aufs Handy Alarme und Statusmeldungen bekommt.

    Empfehlen kann ich dir leider nichts. Meine Eltern haben die von Fireangel, aber die, bzw. einzelne Chargen, haben mittlerweile so große Batterieprobleme, dass ich die nicht mehr empfehlen will. Unsere laufen zum Glück noch. Als ich mich schon im Voraus nach Ersatz umgeschaut habe, wurden die von Hekatron und Gira hochgelobt, aber wie gesagt, habe ich auch nur gelesen.
    Geändert von coke_fridger (20.09.2019 um 17:40 Uhr)
    Gruß coke

    Gesendet von meinem stinknormalen PC ohne irgendeine Werbung für irgendwelche mobilen Endgeräte und/oder Apps.

    >>> Interesse an "So wird's gemacht" von Rüdiger Etzold?? --> PN an mich <<<

    Through an Action, a Man becomes a Hero.
    Through Death, a Hero becomes Legend.
    Through Time, a Legend becomes Myth.
    Through hearing a Myth, a Man takes an Action....

  9. #9
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.507

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    hekatron genius hab ich schon einige hundert montiert, bis jetzt keine beanstandungen
    H-RK989

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •