Warnung (PHP Warning): preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code (Zeile 149)
Gibt es längere Spurstangenköpfe?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Gibt es längere Spurstangenköpfe?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Beiträge
    5


    Registriert seit
    04.11.2013

    Gibt es längere Spurstangenköpfe?

    Hallo zusammen!

    Da bei mir leider aktuell die Suchfunktion des Forums nicht funktioniert, mache ich notgedrungen einen neuen Thread auf:

    Ich fahre einen B4 1Z TDI mit EZ 05/95. Wegen durchgegammelter Ölleitungen an der TRW-Servolenkung hatte ich mir ein gebrauchtes Lenkgetriebe als Teilespender (und auch die anderen Hydraulikschläuche) besorgt und wollte eigentlich nur die Leitungen umbauen. Beim Umbau am vergangenen Mittwoch waren dann sämtliche Anschlüsse am alten Lenkgetriebe derartig vergammelt, dass ich kurzentschlossen das gesamte Lenkgetriebe getauscht habe.

    Allerdings hat das "neue" Getriebe eine andere Teilenummer und etwas kürzere Spurstangen, so dass ich die Spurstangenköpfe recht weit rausdrehen musste, um dieselbe Länge wie am Original einzustellen. Die Einschraubtiefe ist zwar noch ok, aber viel Reserve zum Einstellen ist jetzt nicht mehr. Bevor ich jetzt die Spur einstellen lasse wäre es optimal, wenn ich längere Spurstangenköpfe (mit längerem Gewinde) fände. Hat da jemand eine Idee oder sogar Teilenummern?

    Vielen Dank und viele Grüße!
    ghellen

    PS: Teilenummer der aktuellen Spurstangenköpfe muss ich später nachliefern. Sie sehen aber etwa so aus: https://www.amazon.de/Spurstangenkop.../dp/B006056KHG

  2. #2
    Benutzer Avatar von DerLange_313
    Name
    Jan
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    45

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    1F
    EZ
    1989

    Registriert seit
    08.08.2008
    Gib in der Google Suche einfach mal:

    passat 35i spurstangenkopf site:www.passat35i.de

    ein, dann sucht er über Google in dem Forum.

  3. #3
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.134

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Na, wenn das Lenkgetriebe schon eine andere Teilenummer aufweist und die Spurstangenköpfe nicht passen, würde ich das Ding nicht verbauen.

    Unangenehmes fahren (insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten) könnte die Folge sein.
    Grüße vom WarLord

  4. #4
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.895

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    woher war das Lenkgetriebe? das wäre zu klären...
    Die möglichen Folgen unter anderem ggfls auch durch andere Übersetzung hat alex ja schon erwähnt.
    Längere Spurstangenköpfe gibts meines wissens nicht, wär auch nicht wirklich so toll "Pfusch" durch noch mehr davon zurechtzubasteln, gerade wenns nicht für mehr als ein paar Tage oder Wochen taugen soll/muss.

    Sollte das Getriebe selbst aber nachvollziehbar "identisch" sein -> dann kannst du ggfls. mal schauen ob du die Spurstangen selbst gegen welche in der richtigenLänge/die richtigen tauschen kannst.
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  5. #5
    Routinier Avatar von Loeffelbaer
    Name
    Bernd
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    429

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFT
    GKB
    CJA
    EZ
    06/1996

    Registriert seit
    22.03.2009
    Ich stelle mal eine andere Alternative bzgl. "verlängerter Spurstangenköpfe/ Spurstange" zur Diskussion wobei ich nicht einschätzen kann, was der KFZ-TÜV dazu sagt...

    ...wir verwenden im Maschinen-, Werkzeug- und Apparatebau und z.T. auch bei überwachungspflichtigen Anlagen, wo auch der TÜV die Apparate auf Druckfestigkeit überprüft, Gewindemuffen und Gewindestangen der Festigkeitsklasse 10.9 und verlängern so bei Bedarf die Rohre und "Stangen".

    Der Apparate-TÜVer wollte ledigllich den Festigkeitsnachweis sehen und wir mussten eine Zeichnung mit den entsprechenden Berechnungsgrundlagen vorlegen.

    Man müsste das auch noch mal nachrechnen. Aber vom Gefühl her würde ich sagen, dass das hält. Was der KFZ-TÜV dazu sagt, weiss ich halt nicht.
    Vielleicht kann jemand anders noch helfen ....?

  6. #6
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.895

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    Lenkgetriebe bitte nix basteln, die Belastungen dürften um Welten komplexer sein, und vor allem gehts hier um Menschenleben.

    Wie geschrieben, unter umständen ist das Lenkkgetriebe an sich identisch hat aber ne "andere" Nummer weils z.B. meim Polo drin war der wegen der schmäleren Spur kürzere Spurstangen hatte, dann trotzdem bitte nix Pfuschen sondern die richtigen Besetellen und einbauen, die dinger gibts für ganz knausrige im Paar mit Kopf schon unter 30,- bis vor die Tür. Namhafteres kostet ein paar Euro mehr.

    Wobei auch ein passendes Lenkgetriebe ab 80,- zu bekommen ist.

    Scheint aber auch wieder ein ne Totgeburt zu sein hier.
    Man liest nicht was man lesen will...
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  7. #7
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.134

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Nur weil's hardwaremäßig passt, muss die Übersetzung und die Einstellung der Ventile nicht die gleiche sein.
    Grüße vom WarLord

  8. #8
    15Zyl - 7100ccm - 458PS Avatar von Crash67
    Name
    Volker
    Ort
    PB - Umland, Germany
    Beiträge
    5.026

    Typ
    T4 Multivan
    MKB
    ACV
    EZ
    01.10.97

    Registriert seit
    21.01.2008
    Zitat Zitat von mopedfan Beitrag anzeigen
    Scheint aber auch wieder ein ne Totgeburt zu sein hier.
    vielleicht hat das mit den "kurzen" Spurstangen ja doch nicht so gut gehalten schließlich, war der Kollege ja nicht mehr aktiv seit der Erstellung seines Beitrages...


    der TedDI schluckt aktuell
    dem Crash sein Kilometerfresser <--> hier wird über Crash's Kilometerfresser gesabbelt
    3. Kapitel - Der Bus - <--> Busgemurmel


    Zitat Zitat von [URL="https://www.klamm.de/#"
    Katharine Hepburn[/URL]]Life is hard. After all, it kills you.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Beiträge
    5


    Registriert seit
    04.11.2013
    Hallo zusammen!

    Danke für die Antworten bisher. War ein paar Tage mit anderen "Baustellen" beschäftigt, daher die Funkstille...
    Wie gesagt, ursprünglich war der Einbau dieses speziellen Getriebes nicht geplant. Mit dem Alten kam ich aber nicht weiter und ich musste wieder von der Bühne runter (nicht meine...).
    Zu den neuen Getriebe: Übersetzung scheint aber identisch zu sein, zumindest bei Verfahrweg pro Umdrehung war kein Unterschied messbar. Auch sonst fühlt sich auf den paar Metern von der Werkstatt nach Haus alles wie gehabt an. Spur muss halt noch eingestellt werden. Ich werde dann wohl auch noch die Spurstangen tauschen. Hoffe nur dass die nicht so saufest wie bei dem Alten sitzen, da habe ich die selbst im ausgebauten Zustand kaum abbekommen.

    Ich melde mich nochmal, wie es weitergegangen ist...
    Dank und Gruß,
    ghellen

  10. #10
    35i König
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    978

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    nur mal so aus Neugier

    ich weis das der 1Z eine 4-Loch Radanbindung haben sollte

    nun die Frage was der dem Threadersteller seiner für eine hat, 4- oder 5-Loch, weil wenn ich lese Spurstange zu kurz, kommt mir eigentlich gleich die Plusachse in den Sinn

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •