Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tacho von Analog zu Digital, Kabel ergänzen oder ersetzen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Name
    Andre
    Ort
    Visselhövede
    Beiträge
    1

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    CRU
    EZ
    01.07.1994

    Registriert seit
    25.11.2018

    Tacho von Analog zu Digital, Kabel ergänzen oder ersetzen

    Moin Zusammen,

    aktuell baue ich meinen Passat von analog Tacho auf digital um.
    Hab den Geschwindigkeitssensor schon getauscht und komme damit zum anklemmen. Soweit ich das gelesen habe ist die Belegung realtiv simpel.
    Pin 1 auf G1 4
    Pin 2 auf G1 11
    Pin 3 Masse

    Nun zu meiner Frage. Da bei meinem Kabelbaum die Pins G1 4 und 11 bereits belegt sind ist die Frage ob ich die Kabel durch Pin 1 und 2 ersetze oder Pin 1 und 2 einfach ergänze.

    Ich hoffe jemand hat da einen Tip für mich.

    Schönes Wochenede zusammen.

  2. #2
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.953

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Siehe meine Antwort auf Facebook

    und falls jemand über die Suche hier gelandet ist und die gleichen Fragen hat:


    Also G1/4 schwarz würde ich nicht entfernen, falls du weiterhin Zündungsplus an der Zündspule haben möchtest

    Also entweder klemmst du das Kontaktsicher dazu, oder du suchst dir Zündungsplus zb von einem der Mehrfachverteiler oberhalb der ZE. Damit wäre dann auch eine Sicherung eingebunden, die ja an G1/4 nicht vorhanden ist.

    Beispiel TV5 mit Sicherung, oder TV 4 ohne Sicherung, siehe hier (Klick mich) .
    Sind an G1/4 auch schon 2 schwarze Strippen? Dann sind die Strippen für Spule und Geber schon vorhanden.
    Falls das ein AGG/ ADY ist, dann ist Zündungsplus für den Geber dann ggf bereis am Rundstecker T28a an pin 5 zu finden



    G1/11 weiß-blau wüsste ich nicht, welche Verwendung die vorhandene Strippe haben soll, außer dem Tacho Signal vom Tachogeber G22. Eine andere Funktion gibt es da nicht, einen anderen Geber auch nicht.

    möglicherweise geht die Leitung schon zum Runden Zentralstecker am Motor T28a/ Pin 4, falls es sich um einen AGG/ ADY handelt. Beim 2E dagegen geht die Leitung direkt zum Geber.
    Wie auch immer, da gehört eigentlich nur eine Strippe in G1/11, also jene deines Gebers.
    Also hier nur die genutzte Strippe anklemmen.
    Geändert von Pana (04.07.2020 um 20:06 Uhr)
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •