Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: kann die originale antenne dab+

  1. #1
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.529

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012

    kann die originale antenne dab+

    da ich ein neues radio brauche, meine frage ob die originale antenne dab+ beherrscht
    H-RK989

  2. #2
    Fahrradfahrer
    Name
    Georg
    Beiträge
    14

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AAA
    GKB
    CFF
    EZ
    01/95

    Registriert seit
    28.04.2012
    Ja, kann sie.
    Ich hatte vor Jahren ein Kenwood DAB+ Radio eingebaut und es hat sofort Sender per DAB+ empfangen. Irgendwann später ist noch ein aktiver DAB-Splitter hinzugekommen und ich bilde mir ein, seitdem ist der Empfang noch etwas besser geworden.

  3. #3
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.263

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    VETO!

    Die Serienantenne kann erstmal nix. Du brauchst n Splitter, past ja nichtmal der Stecker. Und der kann auch nicht hexen. Die Reihenfolge von komplett scheisse bis gut ist:
    1) Serienantenne mit Splitter
    2) Klebeantennen für die Scheibe (AUFPASSEN! Bei Amazon bekommst zu 90% FAKES! Auch wen Kenwood oder Pioneer angebloch auf stehen sollte bekommst Noname in der Zippertüte!)
    3) Richtige Aussenantenne mit DAB und FM. Da die teile 25€ kosten und in 1h eingebaut sind mach ich da nicht lang rum und kauf solche!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.529

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    dies radio wollt ich mir holen https://www.conrad.de/de/p/sony-dsx-...g-1606295.html
    und ne dab antenne fürs armaturenbrett aber welche ?
    H-RK989

  5. #5
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.263

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    garkeine....das is kein DAB Radio!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  6. #6
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.263

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Wen Freisprecheinrichtung mit haben sillst musst n Hunni bringen. Ich hab vom dem n Vorgänger imm 3er:

    https://www.amazon.de/Kenwood-KMM-BT...9587434&sr=8-5

    und hier n Vorgänger im 2er:

    https://www.amazon.de/JVC-KD-X451DBT...9587434&sr=8-6

    Bin mit beiden sehr zufrieden. Einzig das mit der Antennen....Das war bei ersten Radio kein Thema, bei ALLEN 3 anderen gabs nur Theater. Darum: Externe!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.529

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    hast recht, bin da wohl verrutscht, nehm wir das https://www.conrad.de/de/p/kenwood-k...g-1553715.html
    H-RK989

  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Name
    Jürgen Biehmelt
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.529

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AGG
    EZ
    11/95

    Registriert seit
    23.10.2012
    H-RK989

  9. #9
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.263

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Wiegesagt schau dir auch mal andere an. ICH würd noch eins mit Freisprechen mitnehmen. DIE 30 Taler machen den Bock net fett.

    Eine Amaturenbrett Antenne...was meinst mit? Die Klebeteile? Kann ich auch fast von abraten.

    WARUM?
    Wen du beim Kleben was falsch machst (und das machst!) wirds zu 90% nix und hast die Antenne umsonst gekauft.
    https://www.amazon.de/Boomersun-Ante...dDbGljaz10cnVl

    Besser:
    https://www.amazon.de/Boomersun-Ante...dDbGljaz10cnVl

    Von den Amaturenbrettantennen halte ich nix. Warum? weil die ohne saubere Masse alle net sauber laufen. Aber wens probieren willst....


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  10. #10
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.349

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Vom Splitter an der originalen ist abzuraten, auch wenn's bei manchen funktioniert. Selbst mit ner Kotflügelantenne funktioniert das nur so lala -> muss zu einer gewissen Länge eingefahren werden -> UKW Empfang ist dann Essig.

    Hab an nem Cabrio eine Klebeantenne an der Frontscheibe verbaut, welche wie die Pioneer ausschaut -> funktioniert gut. Wichtig ist halt, dass die Abstände der Anleitung eingehalten werden. Bei nem Variant oder einer Limousine würde ich die Klebeantenne an der Seitenscheibe verbauen, wenn's denn eine sein muss.

    Das bringt uns auch zum nächsten: Neue Strippen ziehen und eine aktive Dachantenne drauf -> Hab auf'm Passat die ABB 2118. Funktioniert nach dem Austausch des Strahlers hervorragend, ich hab einen aus dem 3B drauf. Der mitgelieferte Strahler hat keine optimale Länge für DAB, da gibt's immer wieder Aussetzer. UKW ist auch besser geworden, aber das möchte man hinterher ohnehin nicht mehr hören.
    Grüße vom WarLord

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •