Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: "Bessere" Bremse B4 Variant VR6

  1. #41
    .
    Beiträge
    1.435


    Registriert seit
    04.06.2006
    Zitat Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
    Die passenden. Am besten 12.9er da gibts dann keine Diskussion.
    Eigentlich sind für Bremsen 10.9er "besser", weil der Korrosionsschutz bei denen besser ist als bei den 12.9er. Das ist zumindest der Grund weshalb VAG dort 10.9 verbaut.


  2. #42
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.395

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Das ziemlicher Krempel. Der Korrosionschutz hat mit der Zugfestigkeit nichts zu tun.

    Die 12er kosten nur eben mehr.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  3. #43
    Autobahnraser
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    151

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AAA
    EZ
    10.1994

    Registriert seit
    09.07.2015
    Zitat Zitat von der_davos Beitrag anzeigen
    Ich hab die S3 bremse auch so ohne probleme beim Tüv nord eingetragen bekommen, mit den Epytec- Distanzen.. mein Prüfer wollte da nur andere Schrauben sehen als die ``Komischen Imbusschrauben´´ die von Epytec dabei waren. trotzdessen das es 10.xx güte waren
    Moin,

    habe die Adapter heute bekommen mit den Schrauben. Scheinen 12.9 zu sein, steht zumindest drauf. Länge 40mm. Welche hattest Du denn dann für den TÜver genommen? Reichen 40mm?

  4. #44
    Autobahnraser
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    151

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AAA
    EZ
    10.1994

    Registriert seit
    09.07.2015
    Zitat Zitat von Kapitaen-Pluto Beitrag anzeigen
    Eigentlich sind für Bremsen 10.9er "besser", weil der Korrosionsschutz bei denen besser ist als bei den 12.9er. Das ist zumindest der Grund weshalb VAG dort 10.9 verbaut.
    Weißt Du, ob das Setup 312er Scheibe mit einem 57er Bremssattel ohne umfangreiche Bremsenprüfung vom TÜV abgenommen wird? Macht ein 57er Sattel im Vergleich zum 54er eigentlich einen großen Unterschied, was die Bremsleistung angeht?

  5. #45
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.648

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    Am sichersten wäre man bei solchen Fragen immer bei dem TÜV Prüfer der das abnehmen soll ... Es wäre nur ein Anruf und man bekommt die Info von dem, der sich das dann anschaut. Was hilft es einen, wenn man dann beim TÜV steht und er es nicht einträgt. Das Argument "Der so-und-so aus dem Forum hat gesagt es geht..." wird nicht helfen.

  6. #46
    Autobahnraser
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    151

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AAA
    EZ
    10.1994

    Registriert seit
    09.07.2015
    Zitat Zitat von Kovu_Lion Beitrag anzeigen
    Am sichersten wäre man bei solchen Fragen immer bei dem TÜV Prüfer der das abnehmen soll ... Es wäre nur ein Anruf und man bekommt die Info von dem, der sich das dann anschaut. Was hilft es einen, wenn man dann beim TÜV steht und er es nicht einträgt. Das Argument "Der so-und-so aus dem Forum hat gesagt es geht..." wird nicht helfen.
    Stimmt. Aber der eine TÜVer sagt ja so und der andere so, habe ich gerade erst mit meinen Felgen erlebt. Und Onkel-Howdy scheint da sehr erfahren zu sein, daher meine Frage an ihn. Das ich mit seiner Antwort nicht zum TÜV laufe und dann sage "So, trag mal ein jetzt!", versteht sich ja von selbst.

  7. #47
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.648

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    nur hoffentlich ist dann der eine TÜVler bei dem du dann landest dann der selben Meinung

  8. #48
    Autobahnraser
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    151

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AAA
    EZ
    10.1994

    Registriert seit
    09.07.2015
    Nachtrag: Die Eintragung hat mit dem 54er Sattel und einem Adapter von Epytec problemlos geklappt. Bei einem 57er Sattel wäre eine umfangreiche Bremsenprüfung erforderlich gewesen.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •