Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Schraube fest - abhilfe Schweisbrenner oder gar Plasma Schneider?

  1. #11
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.327

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Da bringt an Autogen Teil nicht unbedingt was. Auch der Campingbrenner kann Ravioli so lange erhitzen das es schmilzt.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  2. #12
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.639

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    Zum Glühen bringst du das Teil nicht wirklich. Da musst du schon ein paar Gaskartuschen durchlassen bis die Umgebung mit angeheizt ist

  3. #13
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.327

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Brauchst ja net...

    Das is das selbe wie bei den mehrteiligen BBS Alufelgen. Was da alle immer haben mit abreisenden Schrauben...Ich werf die immer bei 80 Grad 15min in den Ofen und dann geht das alles ganz einfach auf, ohne das was reist. Sprich es muss ja nicht glühen. Warm gemacht, gerade wens schon gammlig aussieht. Und wen du es eh zerlegst...

    Aber post doch mal was zum T1, sicherlich interesantes Projekt! Dein Käfer hast noch?


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  4. #14
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.639

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    Wärme ist allgemein wichtig. Auch besser für das Werkzeug. Ich heiz das immer gern mit an. Hab das früher nie gemacht, hatte zur Folge, dass es dann halt auch gern mal bricht. Gerade zB Bits von Schlaghämmer für Festsitzende Schrauben. Da kommt der nächste Kampf mit den Türscharnier Schrauben.

    DEN Käfer ... hmmm ... welchen meinst du? Aber Grundsätzlich ja. Ich habe noch alle meine Käfer. Irgendwie kann ich nur die Käufer seite eines Kaufvertrags unterschreiben. ich weis nicht wie man Autos verkauft

    Ein Teil der Fuhrparks sieht man hier: https://www.motory.de/personen-profi...en/kito/73259/


    Vom T1 darf ich noch nicht viel verraten, nicht dass mein geheimvorhaben auffliegt . Es war das Hochzeitsauto meiner Eltern. Der ist seit 40 Jahren in der Garage gestanden und musst dann vor 2 Jahren weg wegen Platzmangel. Ich hab ihn zu mir gehohlt, reparier ihn heimlich und stell ihn im Sommer als Überraschung bei ihrer goldenen Hochzeit vor die Tür. 4 Monate bleiben nun noch. Daher geht leider nur das nötigste und keine vollwertige Restauration. Motor ist bereits fertig, Bremsen sind auch neu. nun gehts an die Karosse, Frontblech muss geschweißt werden, lackieren, neue Dichtungen an Fenster / Türen, Elektro... mehr erst mal nicht. er hat zwar noch kleinere Flicken aus den 70er Jahre, die sind aber noch Okay. der Bus ist Baujahr 61 und seit 64 in Besitz, wurde zum Camper umgebaut und hat seit 64 kein Winter mehr gesehen.
    Geändert von Kovu_Lion (25.01.2021 um 12:17 Uhr)

  5. #15
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.327

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Sowas ähnliches hab ich ja auch: https://www.passat35i.de/threads/991...-mit-Patina%21

    Da wirds auch mal wieder Zeit. Der Trümmer liegt auch seit Jahren rum. Wollen wir diesen Sommer mal richtig angehen.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  6. #16
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.061

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    @Kovu_Lion: geile Aktion
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  7. #17
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.639

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    @ Onkel; Der Tank schaut richtig super aus. Man sieht daran, das häufig Teile viel zu schnell einfach neu lackiert werden anstatt sie wieder schön sauber zu machen und pollieren.

    @ Pana: Danke, ich hoffe es klappt alles.

    Heut Hab ich die Sitze ausgebaut, gehen dann demnächst zum Sattler, samt den Vorhängen. Die sind leider Mäusen zum Opfer gefallen. Nun kommt dann das Blech vorn demnächst drann. und mal sehen ob ich die Tür doch noch ab bekomme, wenn ich die Schrauben anheize. Man kommt halt leider nicht gut hin und keine Ahnung was mir alles in der A Säule davon qualmt. Leider ist die Tür einfach 4 mm zu tief. sie hängt nicht, sie ist gerade, Türschanier ist spielfrei, sie sitzt einfach nur zu Tief und schleift. Das gleiche auch auf der Beifahrerseite. aber da ist sie auch etwas schief. da köntte das Obere Scharnier leicht verbogen sein.

  8. #18
    Routinier Avatar von 35i 1f
    Beiträge
    455

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    1F
    GKB
    ATX
    EZ
    1990

    Registriert seit
    15.04.2013
    Cool, vielleicht macht es auch gerade das aus ,daß er noch Spuren von früher hat ,wenn Du die Aktion machst . Richtig gut.

  9. #19
    Lebende Foren Legende Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.639

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    Lackieren muss nur Leider sein. vor 25 Jahren hatte mein Vater mal mit mir angefangen ein bisschen daran rum zu Basteln, weitere 10 Jahre später hatte ich mal bisschen weiter gemacht. Am Dach oben ist leoder Rost unter der Farbe / Spachtel. Das Liegt daran, dass hier kein original Dach mehr ist. Der Bus wurde von 64 bis ca 70 mit Hilfe eines Opel Caravan zum Hochdach Bus Umgebaut. ... Ziemlich abgedrehte Idee. Für viele auch gewöhnungsbedürftig. Aber im Fahzeugschein steht als Hersteller "VW / *unser Familienname* " Was es wiederum halt für uns selber wertvoll macht. jeder andere würde daie Dachhaut sicher erneuern . Aber an den Schweißnähten war halt Spachtelmasse, die unterwander war. ... evtl lad ich mal demnächst ein Bild hoch

  10. #20
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.327

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Zitat Zitat von Kovu_Lion Beitrag anzeigen
    und mal sehen ob ich die Tür doch noch ab bekomme, wenn ich die Schrauben anheize. Man kommt halt leider nicht gut hin und keine Ahnung was mir alles in der A Säule davon qualmt. Leider ist die Tür einfach 4 mm zu tief. sie hängt nicht, sie ist gerade, Türschanier ist spielfrei, sie sitzt einfach nur zu Tief und schleift. Das gleiche auch auf der Beifahrerseite. aber da ist sie auch etwas schief. da köntte das Obere Scharnier leicht verbogen sein.
    Die Schariere is der selbe kack wie beim Käfer mit den Senkopfschrauben mit Kreuzschlitz die 4387342378527852 mal Überlackiert wurden? Da mach ich nie lang rum, da kauf ich im Baumarkt die billigsten Bits die es gibt als "Opferbit" und hefte die einfach hin. So kann nix ausreisen und die wärme tut auch schonmal gut. Hinterher versuchen wegzuflexen oder komplett wegwerfen. Besser als an der Stelle die Schrauben versuchen raus zu bohren. Erster Versuch mit dem Schlagschrauber/Stift, als nächstes gleich festschweissen. Das sich so n Bit net richtig schweissen lässt spielt dabei keine Rolle. Muss ja keinen Schönheitspreis gewinnen sondern nur "fest" sein.

    Gerade so schwule Senkkopfschrauben bekommst ja nahezu nicht mehr raus. Und dann noch Kreuzschlitz!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •