Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Bald geht der "neue" an den Start

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von 91ersyncro
    Name
    Jürgen
    Ort
    Gossersweiler
    Beiträge
    148

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    91

    Registriert seit
    12.05.2011

    Bald geht der "neue" an den Start

    Da mein Passat Syncro nun dieses Jahr 30 wird bestand ja schon länger der Gedanke
    ihn als Alltagsauto abzulösen. Über den letzten Winter stand hierfür ein Golf 3 GTI Jubi mit Resttüv zur Verfügung.
    Bei dem läuft im April der Tüv aus.
    Durch Zufall habe ich letzten Sommer 2 Orte weiter einen Passat gefunden und habe mich
    sofort auf den Weg zur Besichtigung gemacht.
    Nach kurzer Begutachtung wurde man sich einig und ich hatte den Sommer über wieder
    etwas Arbeit ihn herzurichten.
    Es ist ein B3 GT VR6 Variant Bj.92 2.Hand mit 200tKm 1,5 Jahre Tüv, unverbastelt in Satinsilber-Metallic.
    Außen bis auf eine kleine Delle hinten liks nur minimale Gebrauchsspuren.
    Musste die letzten 3 Jahre als Winterauto herhalten.

    Bisher durchgeführte Arbeiten:
    -Öl/Wasser Wärmetauscher neue Dichtung
    -Verkabelung Öldruck/Öltemperatur korrekt angeschlossen
    -Fahrersitz Polster & Stoff ersetzt
    -Fensterheber hinten links (Eisenstange gegen einen funktionierenden Heber getauscht)
    -Spiegelglas rechts
    -Schiebedach reaktiviert (war an der ZE nicht angeschlossen!?)
    -Rost Heckklappe entfernt (Langfristig Klappe tauschen)
    -Rost Schweller entfernt, Bleche eingeschweißt
    -Beplankung aufgearbeitet
    -Frontmaske Klarlack ausgebessert
    -Originalradio gegen ein aktuelles getauscht (Code vom original fehlte leider)
    -Alle 4 Lautsprecher ersetzt (Sicken waren zerbröselt)
    -Plug & play Funkfernbedienung eingebaut
    -Einen China VR6 Schlüsselrohling schleifen lassen :-D
    -VR6 Embleme angebracht
    -schwarze Rückleuchten eingebaut
    -schwarze Seitenblinker eingebaut
    -Katalysator getauscht (der alte hat geklappert)
    -Edelstahl Sportauspuff ab Kat (fürs Ohr, der originale war gut und ist eingelagert)

    20200512_185313.jpg
    20200522_154142.jpg
    Nicht wundern, die Felgen hab ich nur nebendrangestellt um zu gucken wie es aussieht..
    20200522_135109.jpg
    20200514_172124.jpg
    20200518_175409.jpg
    20200821_200643.jpg

    Freue mich schon auf den Sommer mit dem Passat

  2. #2
    Fahranfänger Avatar von hans albers
    Name
    lars
    Ort
    berlin
    Beiträge
    61

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ADZ
    EZ
    18.07.1996

    Registriert seit
    18.07.2008
    schön...

    haste ja nen "bisschen " was gemacht an dem esel.

    der rost heckklappe ist ja schön versteckt hinter dem kennzeichenhalter..

    (bei meinem alten b3 das gleiche problem.. allerdings hat der vor dem tausch das zeitliche gesegnet)

    viel spass!
    Geändert von hans albers (23.02.2021 um 15:00 Uhr)
    passat 35 i/BJ 96/1,8 L/90 PS/ADZ


  3. #3
    scheißt Regenbögen
    Avatar von Kalanahanitzna
    Name
    Karl A. Nahanitzna
    Ort
    Kirchlinteln
    Beiträge
    10.954

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ADZ
    GKB
    CGX
    EZ
    1996

    Registriert seit
    27.05.2002
    Der steht ja echt noch gut da ..... sogar der Fahrersitz sieht erschreckend gut aus: Das geht doch eigentlich gar nicht!

    aktueller Fahrzeugbestand:

    2002er VW LT35 2,5 TDI Rimor-Wohnmobil
    2016er VW T6 2,0 TDI Transporter lang
    2016er Mercedes E350 CDI Avantgarde T-Modell 4-Matic
    2017er Böckmann CC Voll-Alu Pferdeanhänger


  4. #4
    Foren Gott Avatar von timme
    Name
    Tim
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    2.053

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    CGX
    EZ
    17.01.1995

    Registriert seit
    19.10.2009
    Zitat Zitat von 91ersyncro Beitrag anzeigen
    -Fahrersitz Polster & Stoff ersetzt
    Zitat Zitat von Kalanahanitzna Beitrag anzeigen
    (...) sogar der Fahrersitz sieht erschreckend gut aus: Das geht doch eigentlich gar nicht!
    Merkste selber oder?!

    Wer Fröschen in den After schaut, sieht viele Fliegen, halb verdaut.

    Schoko oder Scheiße?
    Vorstellung
    Diskussion



  5. #5
    scheißt Regenbögen
    Avatar von Kalanahanitzna
    Name
    Karl A. Nahanitzna
    Ort
    Kirchlinteln
    Beiträge
    10.954

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ADZ
    GKB
    CGX
    EZ
    1996

    Registriert seit
    27.05.2002
    Mich deucht, ich hab da was überlesen...

    aktueller Fahrzeugbestand:

    2002er VW LT35 2,5 TDI Rimor-Wohnmobil
    2016er VW T6 2,0 TDI Transporter lang
    2016er Mercedes E350 CDI Avantgarde T-Modell 4-Matic
    2017er Böckmann CC Voll-Alu Pferdeanhänger


  6. #6
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.799

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Das VR6 Emblem ist aber original nicht in rot, das ist doch eigentlich nur dem 16V und dem G60 vorbehalten. Schäm dich. 😁

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von 91ersyncro
    Name
    Jürgen
    Ort
    Gossersweiler
    Beiträge
    148

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    91

    Registriert seit
    12.05.2011
    Ja, die VR6 Embleme sind keine originalen, dafür aber aus Alu. Hatte zur Probe von jeder Sorte eins bestellt und dann einfach
    das rote hinten hin gepappt. Soll ja nur vom ausgebesserten Rost ablenken
    Ach genau, ein neuer Schaltknauf war auch noch fällig.
    Muss auch noch Spur & Sturz einstellen lassen, da alle beiliegenden/montierten Reifen innen etwas mehr abgefahren sind.
    Villeicht gibts vorher auch noch ne Umrüstung auf PU Lager an der Vorderachse, mal sehen.
    Warscheinlich verschiebe ich das aber noch, dieses Frühjahr ist es etwas stressig da ich bei 2 Autos letztes Jahr
    verbummelt habe dass sie 30 geworden sind. Bis zum Mai möchte ich somit 4x §23 über die Bühne bringen.

    Mal noch ne Frage an die VR6 Profis:
    Der Wagen hat die zusätzlichen Türdichtungen, waren die an allen VR Serie oder wurde das als Zusatzausstattung
    dazubestellt?
    Geändert von 91ersyncro (24.02.2021 um 07:11 Uhr)

  8. #8
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.111

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Die müssen Serie gewesen sein, mir ist noch kein Prospekt begegnet, wo die überhaupt erwähnt wurden.
    Weder in den Preislisten, noch in den technischen Details.
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  9. #9
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.448

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Sind Serie beim VR6.

    Irgendwie sind die VR beliebter, dünkt mich. Wenn man so an früher denkt, da war der VR etwas verpöhnt.
    Grüße vom WarLord

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von 91ersyncro
    Name
    Jürgen
    Ort
    Gossersweiler
    Beiträge
    148

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    91

    Registriert seit
    12.05.2011
    Bei meiner ganzen VW-Sammelleidenschaft hat sich mittlerweile herauskristallisiert dass die Autos mit
    den großen Motoren die größte Chace haben mal ein gesuchter Klassiker zu werden.
    Aber es stimmt schon, noch vor wenigen Jahren wurden die VRs verschleudert und gemetzelt.
    Da ist die Einstellung zu den Fahrzeugen aber mittlerweile gekippt.
    Sucht mal nen guten Golf 3 VR6 Schaltwagen als 2 Türer
    Alles verrostet oder verfriemelt..

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •