Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kleine Klebefolie von Servolenkung abgefallen, wie ersetzen?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Routinier Avatar von Alex1.8i
    Name
    Alexander
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    334

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    CGX
    EZ
    27.01.1993

    Registriert seit
    14.05.2002

    Kleine Klebefolie von Servolenkung abgefallen, wie ersetzen?

    Bin gerade dabei meinem Servolenkgetriebe einen frischen Anstrich zu verpassen.
    Schon bei der ersten Reinigung fiel eine kleine, mal selbstklebende, Alufolie ( auf dem Bild Position 20) einfach ab. Darunter befindet sich ein Langloch im Gehäuse.
    Über Google konnte ich nichts herausfinden. Wo bekomme ich Ersatz oder was kann als Alternative benutzt werden?
    _20210228_213553.jpg
    -->[Der Passat.Europas Auto]<--

    3 auf einen Streich:
    B3 Kombi 1993 1.8 90 PS (ABS) Schaltgetriebe
    B3 Kombi 1993 2.0 115 PS (2E) Automatik
    B3 Kombi 1993 2.8 174 PS ( AAA) Automatik

  2. #2
    Routinier Avatar von 35i 1f
    Beiträge
    462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    1F
    GKB
    ATX
    EZ
    1990

    Registriert seit
    15.04.2013
    Im Dämmbereich gibt es doch so Aluklebeband.

  3. #3
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.080

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Zitat Zitat von 35i 1f Beitrag anzeigen
    Im Dämmbereich gibt es doch so Aluklebeband.
    genau, hab ich auch hier, damals für die Isolierung von Heizungsrohren gekauft.
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •