Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: ölkontrolle nach vollgas?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Milan Nalim
    Name
    Marcel
    Ort
    Oderwitz
    Beiträge
    117

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    RP
    EZ
    1991

    Registriert seit
    21.05.2013

    ölkontrolle nach vollgas?

    ich habe das phänomen das wenn ich mal ne längere zeit schnell fahre 130+ und dann von der autobahn auf die abfahrt fahre und da langsammer bin die ölkontrolle angeht. schalte ich kurz vom 5 in den 4. ist es weg. ölwewchsel hab ich gemacht. es fehlt auch kein öl. bin ein bisschen ratlos

  2. #2
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.140

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Welches Öl?

    Öltemperatur und - Druck wäre interessant, auch welcher der beiden Öldruckschalter angesprochen hat.
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  3. #3
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.478

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Net so kompliziert...zufällig immer in der Kurve von BAB Abfahrt?


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  4. #4
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.140

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Haftgrenze der Reifen austesten, bis das Öl an der Seitenwand der Wanne klebt?
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  5. #5
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.501

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Da musst schon hart am Gas sein, dass da kein Öl mehr angesaugt wird...
    Grüße vom WarLord

  6. #6
    15Zyl - 7100ccm - 458PS Avatar von Crash67
    Name
    Volker
    Ort
    PB - Umland, Germany
    Beiträge
    5.095

    Typ
    T4 Multivan
    MKB
    ACV
    EZ
    01.10.97

    Registriert seit
    21.01.2008
    ...über die Suche mit "site:passat35i.de öldruck" bei google eingegeben, findest einiges zum Thema


    der TedDI schluckt aktuell
    dem Crash sein Kilometerfresser <--> hier wird über Crash's Kilometerfresser gesabbelt
    3. Kapitel - Der Bus - <--> Busgemurmel


    Zitat Zitat von Katharine Hepburn
    Life is hard. After all, it kills you.

  7. #7
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.813

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Scheint wohl ein Öldruckproblem zu sein.
    Durch das schnelle Fahren wird das Öl aufgrund der höheren Temperatur dünner und der Öldruck sinkt.
    Wenn dann direkt danach bei Leerlaufdrehzahl die Lampe angeht, ist das noch ok.Allerdings sollte bei Drehzahlen, die über dem Leerlauf liegen, die Lampe sofort wieder ausgehen/ aus bleiben. Andernfalls ist es empfehlenswert den Öldruck bzw. Öldruckschalter zu prüfen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Milan Nalim
    Name
    Marcel
    Ort
    Oderwitz
    Beiträge
    117

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    RP
    EZ
    1991

    Registriert seit
    21.05.2013
    Zitat Zitat von Pana Beitrag anzeigen
    Welches Öl?

    Öltemperatur und - Druck wäre interessant, auch welcher der beiden Öldruckschalter angesprochen hat.
    10w40 keine ahnung welcher hersteller. bringt mein vater von arbeit mit. auf jedenfall was besseres. öldruck und temneratrur...wie soll ich das feststellen bin froh das ich nach umbau n drehzahlmesser habe

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Milan Nalim
    Name
    Marcel
    Ort
    Oderwitz
    Beiträge
    117

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    RP
    EZ
    1991

    Registriert seit
    21.05.2013
    Zitat Zitat von Inter Beitrag anzeigen
    Scheint wohl ein Öldruckproblem zu sein.
    Durch das schnelle Fahren wird das Öl aufgrund der höheren Temperatur dünner und der Öldruck sinkt.
    Wenn dann direkt danach bei Leerlaufdrehzahl die Lampe angeht, ist das noch ok.Allerdings sollte bei Drehzahlen, die über dem Leerlauf liegen, die Lampe sofort wieder ausgehen/ aus bleiben. Andernfalls ist es empfehlenswert den Öldruck bzw. Öldruckschalter zu prüfen.
    die bleibt solange an und es hupt bis ich kurz nen gang runter schalte, danach direkt wieder in 5. dann bleibt die auch aus

  10. #10
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.813

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Ich würde mal den Öldruck bei betriebswarmen Motor messen um erst mal herauszufinden, ob du wirklich ein Öldruckproblem hast oder nur die Elektronik spinnt.
    Wenn du keinen Öldruckmesser hast, dann hol dir ein Prüfset von eBay oder Amazon, die gibt's schon für 15 - 20€.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •