Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: H-Kennzeichen trotz Gewinde und BBS Nachbau Felgen ...wer hat es?

  1. #1
    Fahrradfahrer
    Beiträge
    20


    Registriert seit
    31.05.2022

    H-Kennzeichen trotz Gewinde und BBS Nachbau Felgen ...wer hat es?

    Halli Hallo,

    Ich hatte im Vorfeld die Frage von Gewindefahrwerk in Kombi mit diesen Ibu Lip k50 (BBS e52 Nachbau) mit einem TÜV Prüfer erörtert und grünes Licht bekommen.
    Er macht eine Einzelabnahme !


    So weit so gut...

    Wenn ich nun da H-Kennzeichen haben möchte, wie geht man da am besten vor?

    Erstmal alles eintragen lassen und dann später H-versuchen?

    Ich könnte den Prüfer natürlich direkt danach fragen...weiss aber nicht ob das sinnvoll ist.


    Wie habt Ihr das gemacht?

    Gruss

  2. #2
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.526

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Herzlichen Glückwunsch. Das wird jetzt glaub die erste H Diskussion hier

    GRUNDSÄTZLICH ist das Thema H immer ein heisses Eisen. Warum? Weil das ganze eben brutalst schwammig ist. Desweiteren gibts in der Oldi Scene sehr viel Missgunst und elitäre Typen. Der Schnauferlclub (mit sehr grosser Lobby)ist ja auch der Meinung das Fahrzeuge die nach dem 2. Weltkrieg gebaut wurden keine echten Oldtimer sind. Es wird Diskutiert das H auf 40 hochzunehmen etc...aufgrund diesser heissen Diskussioen möchten sich viele TÜV Prüfer eben so einen Schuh nicht anziehen und machen maximal Dienst nach Vorschrift. Und dieser heist eben ORIGINAL!

    Ebenso gibt es solche Diskussionen auch schon seit Jahren. Darum hat z.B. der TÜV auch einen internen, leider nicht öffentlich zugänglichen Anforderungskatalog MIT Beispielen und Bildern. Die Frage ist ob DEIN PRÜFER diesen befragen möchte. Den Grundsätzlich geht es (anders als die Stammtischbrüder immer meinen) NICHT um das Bauteil ansich, sondern um die Funktion bzw das Design! Bei einem Gewindefahrwerk eben um die Funktion "Tieferlegen mit Schraubdämpfern". Dieses erfüllt ein H%R dessen Gutachten von 1994 ist ebenso wie ein TA Taugenix von 2018. Somit ist ein modernes Fahrwerk ebenso H fähig. Da es nur und einzig um die Funktion geht. Siehe z.B. auch Edelstahl Auspuffanlagen.

    Selbiges gilt bei Designs. Sprich eine Lenso BSX ist ja nix anderes wie ein BBS RS Nachbau. Es gilt hier nicht das Alter der Felge, oder des Gutachtens, sondern schlichtweg um den BBS Nachbau. In diesem lustigen 2 Leitz Ordner füllenden internen TÜV Rilis wird sogar EXPLIZIT auf die Lenso BSX eingegangen und mit POSITIV abgehandelt. Ebenso die oben genannten Gewindefahrwerke.

    Das grosse Problem ist das du nicht nur vor Gericht und auf hoher See gewissen Kräften ausgesetzt bist, sondern eben auch beim TÜV! Der eine Prüfer nimmt sich wirklich Zeit und geht mit dir da alles durch und BERÄT dich auch, das KANN aber zu schlechter Stimmung führen, und er muss sich ggf mal rechtfertigen. Viele wollen sich halt diesen Schuh nicht anziehen und machen eben Dienst nach Vorschrift, und das bedeutet H nur mit ALLEM original. Versuch mal eine Diskussion mit "Bremsscheibe verschlissen" anzufangen. Da weis der Prüfer weder die Mindestdicke, noch die original Dicke der Scheibe, er weiss aber das sie verschlissen ist...viel Spass sag ich da nur.

    Fazit und mein Tip: Aus welcher Ecke kommst du den? Es gibt zuminderst hier beim TÜV Süd eine sehr gute Tuning FAQ. Guggsdu: https://www.tuvsud.com/de-de/branche...kontakt-tuning

    Hier kannst du deine Daten angeben und deine Frage stellen. Diese Frage bekommt dann in der Tat ein wirklicher FACHMANN IN DEINER NÄHE! Also kein Hinz und Kunz sondern wirkliche AAS die Ahnung haben, wollen und DÜRFEN. Halt reine Fakten schildern wie "Hab Auto XY, das und das ist eingetragen, wie siehts mit H aus?" und ab die Post. Der kann dir dann weiterhelfen und dir das ganze auch abnehmen.

    Und mein Tip der IMMER geht, aber auch negative Effekte hat: Is die Fuhre schon 30? Dann lass original, mach H drauf, meld das Ding auf rotes 07er Kennzeichen an und danach kannst du machen was du lustig bist. Das Auto braucht keine HU mehr. ABER mach dich vorher schlau. Es soll Ecken von Deutschland geben, gerade Kölner Karnevalls Spacken Ecke, oder auch in Dunkel Deutschland die sich ihre Gesetze selber auslegen. Den auch die 07er Zulassung ist schwammig formuliert. In der Regel braucht das Auto weder eine HU, noch eine Betriebserlaubniss. Darum fahren die ganzen wilden US Karren mit solchen Nummern rum. Hat den Nachteil das die Kiste nichtmehr im Alltag fahren darfst und einen Alltagswagen brauchst.

    Jetzt hast viel Spass bei lesen


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  3. #3
    Stahlfelgen-Sympathisant Avatar von michamatik
    Beiträge
    1.684

    Typ
    keiner mehr
    EZ
    vakooft

    Registriert seit
    12.09.2009
    Und der Onkel hat noch nicht mal vom Sinn einer H-Zulassung angefangen!
    MfG,
    Micha

    Heute morgen am Frühstücks-Tisch:

    Das reinste Wurst-Käs-Szenario!


  4. #4
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.526

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Gutes Thema, wird es so in 5-8 Jahren nicht mehr geben. Solange da keinem mehr irgendwelche Zufahrtbeschränkungen getüddelt wird.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  5. #5
    Passat35i-fahrer Avatar von Dete
    Name
    Detlev
    Ort
    Münster
    Beiträge
    192

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    RP
    GKB
    AYH
    EZ
    1991

    Registriert seit
    10.06.2013
    Hallo zusammen,

    das ist jetzt etwas Offtopic.
    Ich bezahle führ meine 1,8 Ltr Maschine nur 121 € Steuern, weil ich einen nachgerüsteten FLR drin habe.
    Mit H-Kennzeichen müsste ich 191,73 € bezahlen und die TFL abbauen.
    Geändert von Dete (06.07.2022 um 13:46 Uhr)
    Gruß Dete
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiß warum.

  6. #6
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.526

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Aus dem Grund wird das H in absehbarer Zeit keine neuen Freunde mehr finden.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  7. #7
    Passat35i-fahrer Avatar von Dete
    Name
    Detlev
    Ort
    Münster
    Beiträge
    192

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    RP
    GKB
    AYH
    EZ
    1991

    Registriert seit
    10.06.2013
    Zitat Zitat von Dete Beitrag anzeigen
    nachgerüsteten FLR drin habe.
    Ich meinte natürlich einen KLR.
    Gruß Dete
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiß warum.

  8. #8
    Fahrradfahrer
    Beiträge
    20


    Registriert seit
    31.05.2022
    Ah,

    ist dieser KLR so eine Art Ventil über dem Luftfilter? ...Unterdruckklappe Luftfilter ...Drosselklappe?

    Funktion?

    Sowas hab ich glaube ich auch drin..die Kiste hatte auch ne grüne Plakette.

  9. #9
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.268

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Zitat Zitat von passi35 Beitrag anzeigen
    Ah,

    ist dieser KLR so eine Art Ventil über dem Luftfilter? ...Unterdruckklappe Luftfilter ...Drosselklappe?

    Funktion?

    Sowas hab ich glaube ich auch drin..die Kiste hatte auch ne grüne Plakette.

    Kaltlaufregler sorgt quasi für Nebenluft, indem es vom LMM nicht erfassten Sauerstoff "hinter" die DK ins Ansaugsystem einleitet. Das Unterdrucksystem, welche das zuständige Ventil regelt, läuft über ein Thermoventil im Kühlwasserschlauch. Also nur wenns kalt ist, zieht das Ventil an und lässt die Nebenluft durch.

    Das ist recht simpel, und im Gegensatz zu elektronischen Bauteilen wird nicht in die Motorelektronik eingegriffen. Von daher also ein simples, aber durchaus wirkungsvolles System, um die Schadstoffe beim Kaltstart zu minimieren.

    Nachteil: genau diese Nebenluft, die manchen Motor ziemlich unrund laufen lässt. Deshalb wird da gerne mal der Unterdruckschlauch verstopft und damit das System deaktiviert. Was halt nicht legal und Steuerhinterziehung ist.
    Bei meinem 2E im Passat und baugleich als ABK im Audi 80 hat der Twintec-KLR dagegen problemlos funktioniert. Die hatte ich quasi direkt mit Aufkommen der KLR und der damit verbundenen Steuererleichterung in den späten 1990ern montieren lassen.

    Allerdings wäre ein Euro2- oder D3-Kat als Ersatz eines verschlissenen Original-Kats heute meine erste Wahl. ALternativ der sehr günstige Minikat als Zusatz zum vorhandenen Kat

    PS: Bilders dazu
    KLR pneumatisch Twintec: Funktionsprinzip - Klick mich

    KLR Pics 2E - Klick mich
    Geändert von Pana (12.07.2022 um 14:10 Uhr)
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  10. #10
    Fahrradfahrer
    Beiträge
    20


    Registriert seit
    31.05.2022
    Sehr gut...verstanden
    Danke!

    also pfeifen wir auf das H Kennzeichen dank KLR...am liebsten mit zufälliger Disfunktion.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •