Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher

  1. #1
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022

    Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher

    Hallo

    hab seit einigen Wochen ein hartnäckiges Problem:
    die Airbagkontrollleuchte will nicht ausgehen.

    Bisher erledigt:

    * Kontrollleuchte ausgetauscht:
    hatte vorher eine mit Airbag- und ABS-Kontrollbirne
    jetzt eine mit zusätzlicher AHK-Kontrollbirne

    der Tausch hat nur gezeigt, dass auch die ABS-Kontrollbirne dauerhaft leuchtete (Birne der alten Kontrollleuchte war durchgebrannt); das ist aber jetzt behoben, war der ABS-Sensor vorn rechts


    * Fehler ausgelesen mit VCDS-Lite:
    Fehler im Airbag-System:

    ---------------------------------------
    VCDS-Lite Version: Release 1.2
    Control Module Part Number: 6N0 909 603 H
    Component and/or Version: AIRBAG VW2 V00
    Software Coding: 00072
    Work Shop Code: WSC 05311
    VCID: 3701A8DF0655
    1 Fault Found:
    00532 - Supply Voltage B+
    06-10 - Signal too High - Intermittent
    -----------------------------------------




    Anschließend auf Verdacht den Schleifring getauscht
    und Fehler gelöscht

    VCDS zeigt jetzt keine Fehler mehr an
    aber: Airbag-Kontrollbirne leuchtet weiter


    Gestern also alles ausgebaut, um an die Kabel ranzukommen:

    Fahrersitz ausgebaut, um zu sehen, dass unten keine Kabel sind, es also hier keine Sitzkontakte gibt


    Ich denk, am Steuergerät wirds wohl nicht liegen. Wenn ich den Schleifring abstecke, wird das sofort erkannt und mit der richtigen Fehlermeldung angezeigt. Auch, wenn ich den Beifahrer-Airbag abstecke.
    Nach wieder anstecken und Fehler löschen bleibt es dann immer bei 'No Faults'
    Aber die Birne brennt weiter.


    Hab bisher auch nichts entdeckt (wie hier in einem anderen Thread beschrieben), dass irgendwo ein Kabel nachträglich angelötet worden wär.

    Weiß grad nicht, wo ich weitersuchen soll.


    Seit ich den anfänglichen Airbag-Fehler '00532 - Supply Voltage B+, 06-10 - Signal too High - Intermittent' gelöscht hab (war vor 4 Wochen), ist dieser Fehler nicht mehr im Speicher erschienen.
    Der Kontrollleuchte scheint das aber egal zu sein.

    An was also kann es liegen, wenn die Airbag-Kontrollbirne brennt, das Steuergerät aber keinen Fehler ausgibt?





    Vielen Dank

  2. #2
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    19.338

    Typ
    B4 Variant
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Es gibt im B4 (nach deiner Angabe der EZ) zwei verschiedene ABS-Versionen.
    Mark 4 und Mark20, hier unterscheiden sich die Kontrollleuchten.
    Einmal mit "EBV" und einmal ohne beim Mark4.
    Wichtig ist, hier die richtige Version zu verwenden.
    Das hat jetzt mit dem Airbag eigentlich nichts zu tun, aber evtl erklärt es doch das Problem,
    falls die falsche Version angestöpselt ist.
    Gruß Pana
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  3. #3
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022
    Danke für die Antwort.

    Soweit ich weiß ist es bei mir die Mark20.

    Ich hab beim Kauf der Kontrollleuchte gemäß einigen Forenbeiträgen schon auf EBV geachtet.

    Die alte war 3AO919235AF, die neue ist 3AO919235AH, haben beide einen EBV-Pin

    Die beiden Kontrollleuchten unterscheiden sich nur in dem zusätzlichen Pin C bei der AH-Variante.
    Geändert von snoopi68 (06.12.2022 um 21:07 Uhr)

  4. #4
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022
    Der Bildupload funktioniert hier irgendwie nicht

  5. #5
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022
    Hab gerade in einem anderen Forenbeitrag gelesen:


    Das Auto war soweit wieder OK, bis im Winter die Batterie schlapp gemacht hat. Nach dem Einbau der neuen Batterie, brannte das Airbaglämpchen dauerhaft. Der Passat hatte bis Heute keinen Unfall oder sonst was.

    Den Fehlercode hab ich mal ausgelesen:

    Address 15: Airbags
    Controller: 8L0 959 655 A
    Component: Airbag VW 3-S V02
    Coding: 00065
    Shop #: WSC 05311
    3 Faults Found:
    00532 - Supply Voltage B+
    07-10 - Signal too Low - Intermittent
    65535 - Internal Control Module Memory Error
    00-10 - - - Intermittent


    Bei mir war auch schon paar Mal die Batterie komplett leer. Könnte es daran liegen?
    Bei mir war allerdings nicht 'Signal too low', sondern 'Signal too high'

    Aber wie gehts dann weiter?
    Airbag-Steuergerät tauschen?
    Geändert von snoopi68 (06.12.2022 um 21:29 Uhr)

  6. #6
    scheißt Regenbögen
    Avatar von Kalanahanitzna
    Name
    Karl A. Nahanitzna
    Ort
    Kirchlinteln
    Beiträge
    11.111

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ADZ
    GKB
    CGX
    EZ
    1996

    Registriert seit
    27.05.2002
    Zitat Zitat von snoopi68 Beitrag anzeigen
    Aber wie gehts dann weiter?
    Airbag-Steuergerät tauschen?
    Eine andere tolle Idee hätte ich zumindest derzeit nicht parat. So ein Steuergerät sollte ja für einen Appel und ein Ei zu haben sein --- ich habe die aus meinen Schlachtern alle weggeschmissen, weil die keiner haben wollte.

    aktueller Fahrzeugbestand:

    2016er VW T6 2,0 TDI Transporter lang
    2016er Mercedes E350 CDI Avantgarde T-Modell 4-Matic
    2017er Böckmann CC Voll-Alu Pferdeanhänger
    2022er MAN TGE 4.180 4x4 Knaus Van TI Plus 650 MEG


  7. #7
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.615

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Zitat Zitat von snoopi68 Beitrag anzeigen

    Bei mir war auch schon paar Mal die Batterie komplett leer. Könnte es daran liegen?
    Bei mir war allerdings nicht 'Signal too low', sondern 'Signal too high'
    Ja, das liegt drin. Ist die Spannung zu nieder kann das ABS (im übrigen auch der Airbag) keine plausiblen Werte berechnen und geht auf Störung. Dann liegt aber trotzdem was im Fehlerspeicher.

    ENtweder da liegt noch n Fehler drin den du nicht siehst, das haben viele "billigen" Diagnoseteile oder so olle OBD Dongle, aber du schreibst ja was von VCDS...oder es ist in der Tat was mit der Verkabelung im Sack.
    Geändert von onkel-howdy (07.12.2022 um 14:58 Uhr)


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  8. #8
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022
    Hab gestern ein Airbag-Steuergerät bestellt und werds dann, mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen (Ritterrüstung usw.) mal anstecken (und mal schaun, ob an den Bedenken gebrauchter Steuergeräte (andere Codenr. usw.) was dran ist. Na ja, falls der Fehler woanders liegt, werd ich auch das nicht erfahren.
    Hoffe nicht, dass es an den Kabeln liegt. Da den Fehler finden wird aufwendig (auch wenn die Kabel unter die Sitze schon mal wegfällt, da keine Sitzkontakte vorhanden und außer Beifahrerairbag es auch keinen weiteren gibt).

    Fortsetzung folgt ...

  9. #9
    Fahrradfahrer
    Name
    Gerri
    Beiträge
    10

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    Oktober 1996

    Registriert seit
    06.12.2022
    ... Fortsetzung


    Gerade das neue (gebrauchte) Steuergerät eingebaut.
    VCDS Lite -> noch Airbag-Fehler gespeichert:
    00532 - Supply Voltage B+
    07-10 - Signal too Low - Intermittent


    -> gelöscht


    und: Airbag-Kontrollleuchte leuchtet trotzig weiter.


    Am Steuergerät lags also (wohl) nicht (höchstens evtl. noch zusätzlich defekt gewesen.)


    Setz gaudihalber mal statt der neuen (mit AH-Kontrollleuchte) meine alte Kontrollleuchte (mit der defekten ABS-Birne, aber intakten Airbag-Birne) wieder ein:


    und: trara: die Airbag-Kontrollleuchte geht nach dem Check aus!


    Daraus also 2 Dinge gelernt:
    1) Airbag-Steuergerät kann man problemlos tauschen. Es reicht, wenn die Teilenr. stimmt (hier 6N0 909 603); es muss sonst nichts angepasst werden


    2) Kontrollleuchte: obwohl die mit der integrierten Anhängerleuchte auch EBV hat und sich von der ohne Anhängerkontrolle nur im Pin C unterscheidet, funktioniert die Airbag-Kontrollleuchte nur bei der ohne Anhängerkontrollleuchte. Bei der mit leuchtet die Airbagkontrolle ständig, obwohl im Airbagsystem ansonst keine Fehler.


    Also jetzt Kontrollleuchte ohne Anhängerleuchte bestellen.
    Abgesehen davon hat die Anhängerleuchte eh nicht funktioniert, obwohl ich ein C2-Blinkerrelais drin hab. Wahrscheinlich fehlt da evtl. noch ein Kabel von der Anhängerbuchse. Aber auch nicht so wichtig wie durchn TÜV kommen und kann darauf gut verzichten.


    Also wenn wer eine Kontrollleuchte mit Anhängerleuchte braucht, ich hätt jetzt eine zu verkaufen, so nebenbei bemerkt.
    Geändert von snoopi68 (12.12.2022 um 17:13 Uhr)

  10. #10
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.691

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Klingt alles recht seltsam. Ich musste bei mir damals lediglich das Relais und die Leuchte gegen eine mit Blinkeranzeige austauschen. Hatte direkt funktioniert.
    Grüße vom WarLord

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •