Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Kennfeldadaption bei der Motronic

  1. #1
    Fahrradfahrer
    Name
    Anton
    Beiträge
    20

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    AYH
    EZ
    11.1992

    Registriert seit
    18.10.2022

    Kennfeldadaption bei der Motronic

    Hallo,

    ich habe das Problem beim meinem ABS Motor mit Monomotronic, dass ich das Fahrzeug vor ca. einem Jahr gekauft habe und seitdem auch mit undichtem Auspuff gefahren bin.
    Nun wurde der Auspuff vor einer Woche endlich geschweisst und ist wieder dicht.

    Jetzt ist der Verbrauch allerdings um knappe 2L gestiegen und ich habe das Gefühl, dass die Motronic nach Lust und Laune den Teillastbereich regelt und oft viel zu stark anfettet.

    Nun die Frage: Kann das alles an der Kennfeldadaption der Motronic liegen, da diese ja durch den undichten Auspuff über einen langen Zeitraum ein abmagern erkannt hat und deshalb jetzt pauschal einfach dagegen regelt?
    Das ganze müsste sich ja dann im Laufe der nächsten paar Hundert Kilometer hoffentlich anpassen, oder?

  2. #2
    Fahranfänger
    Beiträge
    58


    Registriert seit
    05.07.2023
    Gibts so was schon bei der Technologie??

  3. #3
    Fahrradfahrer
    Name
    Anton
    Beiträge
    20

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    AYH
    EZ
    11.1992

    Registriert seit
    18.10.2022
    Zitat Zitat von ananga Beitrag anzeigen
    Gibts so was schon bei der Technologie??
    Ich gehe davon aus, dass das ein Witz sein soll.

    Mich würde es allerdings tatsächlich interessieren, da ich sonst den Fehler in der Matrix nicht finde.

    Ich hab hier im Forum wenig über das Thema gefunden, es scheint mir allerdings momentan die einzige Lösung bzw. Erklärung zu sein.

    Andernfalls hätte ich noch die Lambdasonde im Verdacht, welche eventuell Spannungsspitzen durchs schweißen abbekommen hat. Das ist aber eher unwahrscheinlich
    Geändert von antonb3 (01.01.2024 um 14:57 Uhr)

  4. #4
    Fahranfänger
    Beiträge
    58


    Registriert seit
    05.07.2023
    Geht mir ähnlich.
    Komme grad mit meiner Kiste (gleicher Motor) nicht weiter.
    Allerdings habe ich Kennfeldadaption nie in Betracht gezogen.
    Lambdasonde gibts ja für 35 Euro in der Bucht.
    Hab die auch schon da liegen.
    Geändert von ananga (01.01.2024 um 15:19 Uhr)

  5. #5
    Fahrradfahrer
    Name
    Anton
    Beiträge
    20

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    AYH
    EZ
    11.1992

    Registriert seit
    18.10.2022
    Ich finde zu dem Thema auch relativ wenig im Internet.
    Das meiste steht in Golf 3 Foren, ist ja aber identische Technik.

    Soweit wie ich mich in dieses Thema bis jetzt eingelesen habe, wäre es für mein Problem vermutlich eine logische Ursache.

    Und wohl die günstigere Variante einfach weiter zu fahren und das Steuergerät kalibriert sich von neu, als auf gut Glück eine neue Sonde einzusetzen was ja auch nicht ganz so schnell getan ist.

    Wäre also gut zu wissen bevor ich weiter fahre und ewig auf die nicht eintretende Wunderheilung warte

  6. #6
    Fahranfänger
    Beiträge
    58


    Registriert seit
    05.07.2023
    Kommst du mit Vcds in dein Steuergerät rein?
    Ich denke mal du hast sichtprüfung längst durch geführt.
    Am End wurde bei den Arbeiten noch wo anders Hand angelegt … nur Routinemäßig. Dabei versehentlich n Unterdruckschlauch etc. in Mitleidenschaft gebracht.
    Geändert von ananga (01.01.2024 um 15:38 Uhr)

  7. #7
    Fahrradfahrer
    Name
    Anton
    Beiträge
    20

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    ABS
    GKB
    AYH
    EZ
    11.1992

    Registriert seit
    18.10.2022
    Zitat Zitat von ananga Beitrag anzeigen
    Dabei versehentlich n Unterdruckschlauch etc. in Mitleidenschaft gebracht.
    War auch mein Verdacht, hab aber alles schon mal abgefummelt und sitzt noch alles wie's soll.

    vcds hab ich noch keine Erfahrung mit, wird wohl aber auf Dauer kein Weg dran vorbei führen.

    Ist eben leider kein schöner Vergaser mehr dem man anmerkt was ihm fehlt

  8. #8
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    14.882

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    SSP 94 (Mono Jetronic), SSP 134 (Mono Motronic) und SSP 164 (Änderungen Mono Motronic) sind interessant.

    Es gibt in jedem Fall eine Kennfeldadaption. Langzeitadaption habe ich beim überfliegen nichts zu gefunden, allerdings gibt's bei der Mono-Monotronic ein Messwertblock, der sich damit beschäftigt. Von daher geh ich davon aus, dass es eine solche gibt.
    Grüße vom WarLord

  9. #9
    Fahranfänger
    Beiträge
    58


    Registriert seit
    05.07.2023
    SSP … hmmm. Schlauchsteh!

    Ahhh gefunden
    http://www.volkspage.net/technik/ssp/ssp/SSP_164.PDF
    Geändert von ananga (02.01.2024 um 13:35 Uhr)

  10. #10
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    21.808

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Selbst
    Studien
    Programm


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •