Warnung (PHP Warning): preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code (Zeile 149)
Quo vadis, US Export VR6 B3... - Seite 4
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Quo vadis, US Export VR6 B3...

  1. #31
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Der Anker ist drauf...

    Der Rest lief relativ unspektakulär, n paar Klammern, Kleinzeugs zum optimieren, Wechsel von 2 teiligen zu einteiligen Leitungen, original Sattelhalter noch entfernt , Fittings für Direktanschluß am Sattel...leichte Nacharbeiten an den Ankerblechen, modifizieren der Handbremszüge ...

    Sagen wir so... Trotz sehr langer Vorbereitungen muß man sich immer drauf einstellen, daß irgendwas nicht paßt...

    Spurplatten müssen vorn bei ET38 15mm drauf, hinten wird die Spur an die 140mm breiter, aber dank der flachen Scheiben kommt man auf 20mm Verbreiterung und die Scheiben stehen jetzt vorn und hinten schön in den Felgen und nicht Lichtjahre entfernt...

    Is alles ganz nett... Und jaaaa, das bremst!!!

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  2. #32
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Heut mal kurze Fotosession und Bremse einfahren Zeit totschlagen, Testfahrten mit Kopf im Kreisverkehr aus dem Fenster etc...

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  3. #33
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Wow, schon wieder fast n Jahr vorbei!

    Was ist passiert? Nicht soooo viel... Ich hab nach und nach n paar EOE Teile gesammelt und ausgetauscht wo ich zu Zubehör gezwungen war.

    Ein Sattelkolben hats zeitliche gesegnet, ansonsten läuft er gut...

    Vor n paar Tagen hab ich den Innenraum ausgebaut und die Hoffnung gehabt n Subwoofer fürs Notrad einbauen zu können, leider paßte es nicht von der Größe .
    Der Kollege MRCP brachte mich dann auf die Idee der Taxikofferaumeinlage, darauf hab ich mir mal ganz dekadent 4 Subwoofer bestellt und n kleinen Soundcheck veranstaltet.

    Die Wahl fiel auf ein OEM Nachrüstsystem von Pioneer, das wurde ordnungsgemäß in die ZE eingeflochten, (hier auch noch ein Danke an Nicks für die EOE Stecker/Fassungen) und der Kabelbaum auch am OEM Kabelbaum entlang geführt was locker 2m mehr Kabel erforderte...

    Auto wieder zusammengebaut und hübschen Sound nu...

    Btw, kennt jemand die TN für die Sahara Kofferraumverkleidungsbefestigungen?
    Ich find die nicht im ETKA...





    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  4. #34
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Der Krieg mit dem Amt...
    Da ich ja seit 4 Jahren eine neue Stadt bewohne, ist hier auch ne andere Dienststube zuständig... Die halten allerdings nur nicht gerad viel von Tuning, US Importen und noch weniger aus ner Kombination aus beidem ...
    Ist ja nicht so als wenn der Pott nicht andere Probleme hätte oder hier täglich 50 AMG's mit sicherlich offensichtlichen "Abnahmedefiziten" auf 150 dB vorbeibrettern, nein ich habe das Glück jemanden vom Ordnungsamt in der Nachbarschaft zu haben, der gern mal die ein oder andere Notiz macht.
    So kam es zu dem ungünstigen Zufall, daß meine Freundin den VR für mich angemeldet hat und leider keine Ausnahmegenehmigung für die vorderen LKR Kennzeichen erfragt hab. Also gab es die Überraschung n Kuchenblech und n Fahrzeugschein ohne Eintragung zu bekommen.
    Das mit den Eintragungen konnte nachgeholt werden, mit dem Kennzeichen wurde n schlafender Drache geweckt...

    Also rechtlichen Rat eingeholt und vorn ohne gesiegeltes Kennzeichen gefahren. Das ist nicht mal eine OWI, solang man ein DIN Kennzeichen verwendet.
    Der Typ vom Ordnungsamt ließ aber nicht locker und stopfte sogar Visitenkarten in den Briefkasten.
    Nach 4 Jahren führte das zu einer widerrechtlichen Zwangsstillegung, welche zwar nicht kostenpflichtig war, aber mit unnötigem Gerenne verbunden.
    Der Anwalt wurde eingeschaltet und das Auto vorgeführt. Der Sachbearbeiter war zwar beratungsresistent aber interessiert, der Amtsleiter leider sehr unhöflich und sozialmangelhaft, also eskalierte es etwas was meine Freundin dann zu schlichten suchte.
    Des Pudels Kern: die vordere Kennzeichengröße kann nicht von einer Prüfstelle eingetragen werden, genau das fordert aber das Amt um eine Ausnahmegenehmigung zu erteilen. Also folgte der Gang zur Prüfstelle mit dem Sachbearbeiter vom Amt, der Prüfer bestätigte meine Aussage und wies daraufhin daß die Zuteilung dem Amt obliegt, worauf die bisherige Grundlage des Straßenverkehrsamtes zusammenbrach.
    Zurück in der Amtsstube erfolgte darauf eine Diskussion zwischen Amtsleiter und Sachbearbeiter. Resultat: gibt's trotzdem nicht. Und "warum ich mir überhaupt so ne Stoßstange ans Auto baue...?"
    Mein Hinweis mal in die Papiere zu schauen woraus eindeutig hervorgeht daß es sich um ein USA Modell handelt, wurde Achselzuckend zur Kenntnis genommen , aber LKR Kennzeichen trotzdem abgelehnt.

    Mein Hinweis auf Willkür und daß ich auch weiterhin so fahren würde , wurde mit dem Abschiedsworten begleitet sich jetzt ja alle paar Wochen zur Vorführung zu treffen.

    Da zwischenzeitlich wieder eine Anhörung eintraf , freut sich schon der Anwalt. Ne befreundete Polizeikommissarin sagt ebenfalls dafür gibt es keinen Handlungsbedarf...

    Der Klassiker: natürlich haben sich die Herren vom Amt so interessante Sachen wie OB-** selbst vergeben, da aber die Aussage unter Zeugen gemacht wurde nur absolut ordnungsgemäße Kennzeichenlängen ohne Verkürzung und Engschrift auszugeben, wurden schon hübsche Bilder gemacht...

    Man darf gespannt sein, aber ich will jetzt endlich ne endgültige Klärung... Durch jede Instanz!

    Aber solang: schöne Ausfahrten... IMG_20190518_134236849_HDR~2.jpg

    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  5. #35
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Hach, ich brauch mal Teilehilfe!!!

    Langsam merkt man wie selbst Kleinigkeiten zu interessanten Problemen führen können.
    Um das Kabel vom LMM zu verlängern brauch ich natürlich die original Stecker (nein, zerdremeln von einem LMM bringt nix, da is nachher nix mehr zu gebrauchen)

    Da wir ja alle festgestellt haben, daß es keinen EV1 6 polig male gibt (außer in China Mindestabnahme 100+ STK) dachte ich die vom Automatikgetriebe könnten gehen:
    -357972756
    -357972766

    Leider hat mir der Freundliche heut mitgeteilt: EOE seit 2018, daher auch die online Fehlbestände aller Händler die die Teile noch als lieferbar gelistet haben, meine Bestellungen aber stornieren mußten...

    Hat jemand da zufällig was im Keller gebunkert?
    Ich komm sonst echt nicht weiter und wenn ich die Abstimmung wieder verschieben muß, hält der mich bestimmt für bescheuert...




    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  6. #36
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    UPDATE: die gesuchten Stecker passen auch nicht!
    Bleibt also nur umpinnen. So'n scheiß!

    Egal, zwischenzeitlich nach 7 Jahren nochmal Dom und Stützlager getauscht, das KW vorn zerlegt, gereinigt und wieder zusammengebaut...

    Hat mal wer das H&R Monotube Gewinde verbaut?
    Auf'm VR Forum rät mir jeder von ab...

    Die Tage auch mal die Ölpumpe gegen das aktuellere Modell vom R32 etc getauscht und dabei festgestellt das die Ölwannendichtung mittlerweile auch schon EOE ist, wohlgemerkt die neuere Metall/Gummi. Hatte zum Glück noch wer im Lagerbestand.

    Noch interessanter sind die Zwischenzeiterfahrungen mit der Bremse. Keine Frage, die bremst! Und das so wie man es sich wünscht, allerdings hab ich ne zu hohe Wärmeentwicklung!
    Obwohl nur 7x17 ziemlich offene Felgen und 323mm Scheiben, bin ich mit den Fadingeigenschaften noch nicht 100% zufrieden.

    Da wird noch nix blau oder so, und Dank Mehrkolben, Stahlflex wird auch nix weich, aber die wird noch zu warm wenns rockt.

    Also kommen Ankerbleche wieder raus, Trichter eingeschweißt und Schläuche gelegt.

    Umbau ist jetzt knapp n Jahr her und schon alles siffig, dabei sah das fast wie neu aus...

    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  7. #37
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Ich muß nochmal n Spendenaufruf an alle Sammler, Messies, Keller, Scheunen und Dachbodenhortern machen!

    Fast euch doch biiiiitte ein Herz und überlaßt mir zu unverschämtem, antikem Zöllnerpreis eine Taxikonsole.
    Ich wollt zeitgleich mit dem Kompressor die 3 Minidigifiz einbauen und hab dafür ken Platz mehr. Es soll ja ne saubere Lösung sein...

    Also tuet ein gutes Werk und schreibt mir!

    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  8. #38
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Es war keine so schöne Zeit... Zeitgleich zu nem konzentrationskochendem Pilotenlehrgang gab's passenderweise private Rückschläge, die Frau Mutter im Krankenhaus, darauf die Oma...

    Man versucht sich iwie abzulenken so gut es geht, aber... Naja ...

    Heute gab es dann mal nur positives aus dem Krankenhaus und danach noch zur Belohnung n Paket von Sandtler...



    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  9. #39
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    In der heutigen Ausgabe:
    Mehr kalte Luft auf die Bremse oder präzise gesagt: mehr dichtere Luft auf die Scheiben...

    Eigentlich wollt ich heut nur ne Anpassung machen und den Rest machen Urlaub, aber da eh nix los war hab ich's schonmal komplett verlegt.

    Wie alles aus'm MS halt mit "dezenten" Anpassungen...

    Zunächst den Trichter für den Einlaß unterhalb der Stoßstange zurechtgesägt, Verbinder druff und dann den Verteiler angeschlossen, tja und dann schauen wo man so dicke Schläuche herführt, bei nem VR Automatik is da nicht mehr viel.

    Dazu muß man schauen ,daß man an kene beweglichen Teile kommt und der ganze Kram weder eingequetscht wird sondern sauber mit den Querlenkern mitfedert.

    Also anbauen und zig mal Bühne hoch und runter, wieder abbauen, das ganze mit eingeschlagener Lenkung und wieder von vorn.
    Bei den sicheren Teilen hab ich die korrekten Verbinder verbaut, für die "Langzeitstudie" ersma nur Kabelbinder.



    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

  10. #40
    35i Kaiser Avatar von Mazel
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.462

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    9A
    GKB
    APE
    EZ
    1991

    Registriert seit
    05.12.2010
    Gassi...IMG_20190609_165206838~2.jpg

    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Audi 5000 S Bj.87 ; US Audi 100 Bj.91 ; VW Dasher Bj.77 ; VW Dasher Bj.80 ; VW Quantum GL5 Bj.84 ; US SAAB 900 S Bj.89 (in Obhut) ; US SAAB 900 Sedan Bj.90 , SAAB 900 TU16 Bj.84 , US Passat GL Bj.91 (9A Automat) ; US Passat GLX Bj.93 (VR6 Automat) ; VW T3 Bj.81 SETRA S80 Bj.71

    Die US VR6 Sedan Story:
    https://www.passat35i.de/threads/969...-Export-VR6-B3

    Die Diskussion:
    https://www.passat35i.de/threads/969...08#post1363408

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •