Warnung (PHP Warning): preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code (Zeile 149)
goldenb4s Rußschleuder (Dailydriver) - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: goldenb4s Rußschleuder (Dailydriver)

  1. #11
    35i Kaiser Avatar von goldenB4
    Name
    Maddin
    Ort
    Berliner Umland, Mostviertel (A)
    Beiträge
    1.056

    Typ
    Sonstiges
    MKB
    ADZ
    EZ
    95

    Registriert seit
    27.10.2005
    Kaum denkt man alles is gut, passiert wieder was. Gestern in Tschechien ne Panne gehabt, Antriebswelle i. A., heute früh um 4Uhr bin ich mitm Abschlepper zu Hause angekommen. Die linke Antriebswelle bei meinem kostet bei Volvo richtig viel Geld, mal schauen obs die überhaupt noch gibt. So eine Sch.....

  2. #12
    35i Kaiser Avatar von goldenB4
    Name
    Maddin
    Ort
    Berliner Umland, Mostviertel (A)
    Beiträge
    1.056

    Typ
    Sonstiges
    MKB
    ADZ
    EZ
    95

    Registriert seit
    27.10.2005
    Entwarung, das Axialgelenk war Defekt, das hat Geräusche gemacht als ob die Vorderachse gebrochen is, da hat der Mechaniker vor Ort wohl nur geraten. Zudem waren an der gleichen Seite die Radschrauben locker, hab ja vor kurzem neue Winterreifen aufziehen lassen und heute fiel mir ein dass auf den Rechnungen immer drauf steht nach 50 oder 100km die Radschrauben nachziehen, jetzt weiß ich auch warum. Blöd gelaufen und wieder 600€ los, teures Auto.

  3. #13
    35i Kaiser Avatar von goldenB4
    Name
    Maddin
    Ort
    Berliner Umland, Mostviertel (A)
    Beiträge
    1.056

    Typ
    Sonstiges
    MKB
    ADZ
    EZ
    95

    Registriert seit
    27.10.2005
    Hiermit ende die Story vom angeblich ewigen Diesel, heute habe ich ihn mit 382tkm verkauft. Die Reparaturkosten sind so hoch, dass lohnt sich einfach nicht mehr. Turbo, Lenkgetriebe, alle Motorlager, Zahnriemen, Kupplung, Stoßdämpfer, das is einfach zu viel. Schade um das Auto, der hat sich so super gefahren, aber hat mich in den fast 4 Jahre auch sehr viel Geld und vorallem Nerven gekostet.

    Ich hab mir jetzt den Nachfolger als Benziner geholt, mal sehen was mich da erwartet.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •