Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: Mein neuer Alter

  1. #21
    Fahranfänger
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    52


    Registriert seit
    27.09.2015
    defekte Kabel haben gar nichts mit brennender Airbaglampe zu tun, wenn dann eher mit einer nicht brennenden Airbaglampe

  2. #22
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    naja wenn aber ein Kabel zum Beispiel durchtrennt ist kann das Steuergerät ja die Knalltüte nicht erreichen und prüfen und legt halt nen Fehler ab und Lampe ist somit an

    so stell ich mir mir den Vorgang vor, keine Ahnung ob das so richtig ist

    aber da bei meinem Unfaller alles noch intakt ist werd ich des gleich verwenden

    Danke



    MFG

  3. #23
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    12.887

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Steuergerät hat einen MWB, wo der Widerstand als ok oder nicht ok markiert ist.
    Grüße vom WarLord

  4. #24
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    Soo lange lange ist´s her

    zum Airbag da war das ganz kurze Stück Kabel am Beifahrerairbag defekt also das letzte Stück vorm Airbag

    getauscht und alles wieder gut Airbaglampe geht wieder aus

    Danke für die Hinweise


    zum ABS nochmal hab die hinteren Sensoren getauscht und neue Scheiben + Radlager hinten verbaut danach ging die ABS-Lampe auch aus wie es sein soll, bin damit durch den TÜV und 14 tage später ging die ABS-Lampe auch sporadisch immer mal wieder an
    mal funktioniert das ABS einwandfrei, hab das auch auf Schnee usw. immer wieder getestet ,das ABS regelt, seit ein paar Tagen ist die Lampe nun auch aus wenn er läuft, hab aber trotzdem mal die Sensoren heute ausgemessen

    VL 1100
    VR 1100
    HL 1280
    HR 1060

    was sagt mir das

    sind jetzt die hinteren 9a
    oder passt das noch


    MFG Schatti
    Geändert von Schattensonne (24.02.2017 um 14:14 Uhr)

  5. #25
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    so


    ABS Sensor hinten links ist nun gestorben neuer ist schon unterwegs


    was anderes, wieviel Unterdruck wird erzeugt, muss man das deutlich spüren können oder eher nicht ???

  6. #26
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    Hallo ihr lieben

    hab mal wieder ein Problemchen

    wollte heute Lampdasonde wechseln und hab dabei entdeckt das sich ein Hitzeschutzblech hinten am Motor gelöst hatte und irgendwie zwischen Lenkgetriebe und Antriebswellen feststeckte, um dieses entfernen zu können musste ich dieses Gewicht an der Vorderachse ausbauen hab dann das Blech entfernt und das Gewicht genauso wieder hin gebaut
    Soweit erstmal bedenkenlos

    nun hab ich aber seitdem beim Bremsen ein Brummen bis leichtes rattern, Lenkrad oder so ist aber ganz ruhig, das Phänomen ist aber wenn ich zum Stillstand komme mit gedrückter Bremse ist das brummen noch da Lenke ich ein wenig oder gehe von der Bremse ist es weg

    hab vor ein paar Tagen Motorlager gewechselt (sind ein wenig härter komm aber mit der stärkeren Vibrationsübertragung klar) aber da war bis heute ruhe ist ganz normal gefahren

    hat da wer ne Idee was das ausgelöst haben könnte ??


    Danke schonmal


    MFG Schatti

  7. #27
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    So nochmal Airbag

    diesmal Fahrerseite
    Fehlercode

    00588 - Airbag Igniter; Driver Side (N95)
    33-00 - Resistance too Low


    das bedeutet ja Widerstand zu niedrig Fahrerseite


    das Problem ist das ich da gar nimmer dran war ich hatte die letzten Tage meinen Passat komplett ausgeräumt um dem Rost Paroli zu bieten, habe heute angefangen wieder alles einzubauen, das einzige was mit dem Airbag zu tun hatte war das ich den Stecker aus der Steckerleiste auf dem Mitteltunnel (unter Mittelkonsole) mal herausgezogen habe um den Teppich und das Schaumpolster zu verlegen, nu bin ich mir aber nicht ganz sicher ob ich den Stecker wieder an die richtige Stelle gesteckt habe

    kann mir bitte jemand sagen wo der Stecker genau hingehört



    Mit bestem Dank


    Schatti

  8. #28
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    12.887

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Eigentlich passt der nur an einer Stelle.
    Grüße vom WarLord

  9. #29
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    ne eben nicht ich weis auch nicht wie diese Steckerleiste aufgebaut ist ob das nicht nur ne Brücke ist

    ich bin eigentlich auch immer der Meinung gewesen das die nur die Bündelung vorm Diagnosestecker ist

  10. #30
    35i König
    Themenstarter

    Ort
    Pirna
    Beiträge
    802

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABF
    GKB
    CTM
    EZ
    06/95

    Registriert seit
    03.10.2009
    so ma ne Rückmeldung, habe heute mal den Fehlerspeicher gelöscht, seitdem ist Lampe auch wieder aus, keine Ahnung warum und weshalb die angegangen ist

    THX

    MFG Schatti

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •