Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Aerotwin Retrofit-Wischer an Bügelarmen - Nachteile?

  1. #1
    35i Liebhaber Avatar von Wiesel
    Name
    Karlheinz
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    548

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    RP
    GKB
    AGC
    EZ
    26.04.1989

    Registriert seit
    07.12.2005

    Aerotwin Retrofit-Wischer an Bügelarmen - Nachteile?

    Hallo zusammen, ich würde gerne Aerotwin-Wischer (Retrofits) an die alten Bügelarme stecken, sehe aber auf den Abbildungen im Netz, dass deren Halterung recht "dick" zu sein schein.

    Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit sowas? Stört die Anbindung an die alten Bügelarme im Blick? Vermute ich richtig, dass die Teile besser wischen als die klassischen Wischer mit Spoiler links?

    Dank und Gruß

  2. #2
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.033

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    du hat den "Knubbel eben nur in der Mitte statt demgeschwungenen sanft auslaufenden Bügel über die Breite. Im Blick stört da nix.

    Wir haben sie an allen Autos - und an sich wischen sie gut.
    Sie sind aber etwas emfindlicher wenn der Anpressdruck oder Winkel nicht stimmt als normale Wischer, auch gibts in der Ecke Beifahrerseite unten ne tote Stelle wo sich die Dinger nicht weit genug um die Wölbung der Scheibe legen, handelt sich dabei aber lediglich um ein Dreieck von 3-4 cm Kantenlägen und stört (mich) nicht wirklich.
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  3. #3
    35i Liebhaber
    Themenstarter
    Avatar von Wiesel
    Name
    Karlheinz
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    548

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    RP
    GKB
    AGC
    EZ
    26.04.1989

    Registriert seit
    07.12.2005
    Danke Christian,

    Du bist ein wirklich treuer Beantworter meiner Fragen hier im Forum. Dann werde ich wohl mal investieren. Derzeit fahre ich Wischer für um die 3 Euro (!!) von Aldi, die tun ihren Dienst soweit und dann schmerzt es auch nicht, wenn ich die Aldis vor ihrem Ende ersetze.

    Dank und Gruß

  4. #4
    Lebender Foren-Almanach Avatar von Crash67
    Name
    Volker
    Ort
    PB - Umland, Germany
    Beiträge
    4.560

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    1Z/AHU
    EZ
    14.02.1995

    Registriert seit
    21.01.2008
    Zitat Zitat von mopedfan Beitrag anzeigen
    Sie sind aber etwas emfindlicher wenn der Anpressdruck oder Winkel nicht stimmt als normale Wischer, auch gibts in der Ecke Beifahrerseite unten ne tote Stelle wo sich die Dinger nicht weit genug um die Wölbung der Scheibe legen, handelt sich dabei aber lediglich um ein Dreieck von 3-4 cm Kantenlägen und stört (mich) nicht wirklich.
    dieses Eck hast aber auch bei umgerüsteten Aeros...


    der TedDI schluckt aktuell
    dem Crash sein Kilometerfresser <--> hier wird über Crash's Kilometerfresser gesabbelt
    3. Kapitel - Der Bus - <--> Busgemurmel


    Zitat Zitat von Herbert George Wells
    Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.

  5. #5
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.033

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    die letzten hatte ich in der Bucht von einem der Accounts von ATP für glaube 17,80 inkl. versand bezogen...

    Wie geschrieben, im Zweifel etwas mit dem Anstellwinkel spielen wenn sie rattern oder schmieren (den Arm dann einfach in sich etwas verdrehen bis es passt, am besten mit ner Zange).
    Beifahrerseitig haben wir teils nen toten Streifen gehabt in der Mitte, war wegen zu wenig Anpresskraft - da hab ich dem Arm an sich etwas mehr in "Bogenform" gebracht um die Kraft zu erhöhen nachdem das biegen des Wischers selbst dazu führte dass er in die Tonne konnte.
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  6. #6
    Lebender Foren-Almanach Avatar von Crash67
    Name
    Volker
    Ort
    PB - Umland, Germany
    Beiträge
    4.560

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    1Z/AHU
    EZ
    14.02.1995

    Registriert seit
    21.01.2008
    das mit dem "toten" Streifen kenn ich auch...

    bei mir hat es dann immer geholfen, an der Vernietung des Armes neu zu schmieren... und schon hat es auch mit dem Wischen wieder geklappt


    der TedDI schluckt aktuell
    dem Crash sein Kilometerfresser <--> hier wird über Crash's Kilometerfresser gesabbelt
    3. Kapitel - Der Bus - <--> Busgemurmel


    Zitat Zitat von Herbert George Wells
    Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.

  7. #7
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.033

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    klar, wenn nur das Gelenk Schwergängig ist - bei uns wars die etwas lahme Feder, aber gute Anmerkung

    Die Tage hatte n wir auch mal ein Problemchen in dieser Richtung, da war der Ganhe arm an sich nicht fest im Konus vom Gestänge, hatte sich aber so verkantet das er Trotzdem nicht durchgerutscht ist...
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  8. #8
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    12.827

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Das nicht zu wischende Dreieck gibt's bei den normalen Wischern auch, wenn auch nicht so stark ausgeprägt. Hatte extra von den Nachrüstaeros wieder zurück auf normal gewechselt, ist aber geblieben. Die normalen sind aber dennoch filigraner, die Nachrüstaeros kommen doch etwas "bullig" daher...
    Grüße vom WarLord

  9. #9
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    17.745

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    ich hatte am Audi welche von SWF (ViseoNext), und die waren gut. Die gelbe "Verschleißanzeige" hab ich allerdings bereits nach 6 Monaten mit Edding wieder auf Neuwertig rückgestellt, ganz ohne OBD

    die haben lange gut gewischt, auch nach 3 Jahren noch.

    Die dickliche Halterung war jetzt optisch nicht der absolute Brüller, aber hat auch nicht gestört, dafür war der Wischerbalken ja wesentlich unauffälliger.

    Flaschwischer SWF ViseoNext.jpg
    Geändert von Pana (20.03.2017 um 20:06 Uhr)
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    {hier war mal ein anderer Smilie }

    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  10. #10
    35i Kaiser Avatar von Kovu_Lion
    Name
    Kovu_Lion
    Beiträge
    1.414

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    AAA
    GKB
    CCM
    EZ
    1991

    Registriert seit
    30.11.2002
    Also mich stört es auch keines wegs. Der Rand an der rechten Scheibe, der nicht mit gewischt wird, ist ein Witz. Andere Autos haben das selbe "Problem". Auch Neue, die Aerotwin ab werk drauf haben.
    wischer2.jpgwischer1.jpgwischer3.jpg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •