Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Lust auf 35i Oldtimer in 2018 ...

  1. #1
    Fahrradfahrer
    Beiträge
    23

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    AAZ
    EZ
    1991

    Registriert seit
    22.09.2011

    Lust auf 35i Oldtimer in 2018 ...

    Hallo Jungs,

    In einem knappen halben Jahr sollten die ersten Modelle der Baureihe die magischen '30' überschritten haben - ist auch von euch hier jemand dabei der mit seinem Schätzchen das Frühjahr '18 anpeilt ?

    Leider haben meine 1991er Diesel Variant noch ein bisschen hin zum Oldtimer Status - so sich nicht bald mal zumindest eine schweissbare 1988er Variant Karosse mit Papieren auftreiben lässt.

    Zur Zeit habe ich einen meiner drei noch zugelassen, allerdings zum Schweissen Motor samt Aggregateträger ausgebaut, etliche Anbauteile (Hinterachse etc. Sandgestrahlt und mit Brantho Korrux lackiert.

    Ich fänd's toll von dem einen oder anderen Gleichgesinnten hier zu hören. Ach ja - mein Standort ist der Raum Ingolstadt.

    viele Grüsse

    Markus

  2. #2
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    13.091

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Klasse für'n 35i Oldtimer wär ne KR Limo.
    Grüße vom WarLord

  3. #3
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.390

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Klasse als Oldtimer is n 32er GLS mit Oettinger oder ABT Maschine. Hat mehr Bums und mehr "AHA" Effekt


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  4. #4
    Routinier Avatar von 35i 1f
    Beiträge
    262

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    1F
    GKB
    ATX
    EZ
    1990

    Registriert seit
    15.04.2013
    Hallo

    Ich verstehe noch nicht ganz den Sinn eines H-Kennzeichen bei einem 35i.
    Bei einem H-Kennzeichen wird ja ein festgelegter Steuersatz um die 190 Euro erhoben. Würde ich nun ein H-Kennzeichen haben, müßte ich über 70 Euro mehr an Steuern bezahlen als ohne H.
    Klärt mich einer auf ?

  5. #5
    Fahrradfahrer
    Themenstarter

    Beiträge
    23

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    AAZ
    EZ
    1991

    Registriert seit
    22.09.2011
    Zitat Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
    Klasse als Oldtimer is n 32er GLS mit Oettinger oder ABT Maschine. Hat mehr Bums und mehr "AHA" Effekt
    Ein B1 GLS mit 85PS war mein erstes Auto - hat mir sehr viel Spass gemacht damals. Und sah' mit den Doppelscheinwerfern recht chic aus.

    Kann man über den Oettiger 32B irgendwo nachlesen - ich lass' so Lücken ungern bestehen :-)

    Zum 35i mit 'KR':

    als Wanderdünenfahrer musst' ich erst nachsehen was du mit 'KR' meinst - also den 136PS Vierventiler. Sehr reizvolle Vorstellung.

    Aber mit Baujahr vor 1990 schauts da auch mau aus - sind wohl viele der Abwrackprämie zum Opfer gefallen, 1991er sind ein paar Schöne im Mobile angeboten.

    So wie's beim ersten Blick auf die Gebrauchtmärkte aussieht sehen meine Chancen auf einen original 88er Heizöltrecker richtig schlecht aus, bliebe vielleicht der Umbau von einem der angebotenen Benziner auf Diesel so VW und TÜV sich nicht quer stellen. 1988 gabs ja nur den 1,6l RA und SB, als Spender hätte ich nur meine 1,9l 1Y und AAZ die erst später auf den Markt kamen.

    Gelten in Hinsicht auf 'H' - Kennzeichen die 35i der B3 und B4 als dieselbe Baureihe so dass sich vielleicht sogar ein 1Z oder gar AFN (inkl. allem dazu nötigen) H - Kennzeichentauglich einbauen liesse oder wird da streng unterschieden ?

    viele Grüsse

    Markus

    p.S.: wenn ein konkretes Projekt draus wird kommt das natürlich ins Umbauforum.

    p.S.p.S.:

    zu der Kostenfrage 'H' beim 35i:

    Beim Diesel ist das 'H' deutlich günstiger und die Umweltzone dann auch kein Hindernis mehr
    Geändert von MarkusZ (10.09.2017 um 23:09 Uhr)

  6. #6
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.390

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Es kommt immer drauf an. Mein 2er kostet keine 75€. Da währe ein H absoluter schwachsinn! Bei Fahrzeugen aus den 80er Jahren die schon einen KAT haben lohnt sich ein H öftmals nicht. Wen ein KLR oder Minikat da ist schon 2 mal nicht. Was man immer nicht vergessen darf: Die UNtersuchung kostet Geld. Das erteilen eines H Kennzeichens kostet Geld! Da hatte ich für meine 07er Nummr schon 350€ investiert. Das musst auch immer einreichnen Plus Kennzeichen, Plus Papiere etc...Sprich ich glaube kaum das es sich für die meisten 35i ein H überhaupt lohnt. Beim Diesel ja, aber das wars dann auch schon. Und da es in ALLEN Fällen beim Benzinern auch ne grüne Plakette gibt macht ein H wirklich nur bei Dieseln sinn.

    @Markus
    Ein Umbau von Benziner auf Diesel ist nichtnur absoluter Nonsens sonder Kostentechnisch auch echt n Griff ins Klo. Das Geld was du Sprittechnisch sparst...da musst schon jedes Jahr 100.000km fahren damit sich das in 10 Jahren reinschafft. Der Krempel muss TÜV technisch abgenommen werden etc...


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  7. #7
    Fahrradfahrer
    Themenstarter

    Beiträge
    23

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    AAZ
    EZ
    1991

    Registriert seit
    22.09.2011
    Hmmm,

    ist die Abnahme eines serienidentischen Autos wirklich so teuer ?

    Die Teile fürn Umbau hab' ich ja alle.
    Geändert von MarkusZ (11.09.2017 um 00:31 Uhr)

  8. #8
    Prüfling Avatar von 91ersyncro
    Name
    Jürgen
    Ort
    Gossersweiler
    Beiträge
    80

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    91

    Registriert seit
    12.05.2011
    Wenn das 07er Kennzeichen vorhanden ist kann man auch die eigentlich "unrentablen" Oldies mit drauf nehmen, kostet ja das gleiche Geld.

  9. #9
    Fahrradfahrer
    Themenstarter

    Beiträge
    23

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    AAZ
    EZ
    1991

    Registriert seit
    22.09.2011
    Hmmm,

    gute Idee - ans 07er hatte ich noch nicht gedacht.

    Ein bisschen mehr als nur Bewegungsfahrten und Oldtimertreffen hätte ich allerdings schon vor. Ich mag halt den 35i richtig gern - vor allem den riesigen Tank kombiniert mit dem niedrigen Dieselverbrauch fand ich immer genial.

    Anstoss zum Nachdenken übers H war halt Folgendes:

    - Mein Sohn (Azubi) fährt seit voriger Woche mit meinem Versicherungsrabatt. So kostet mein 35i zur Zeit immerhin 450€ Versicherung im Jahr
    - dazu kommt die relativ hohe Steuer für den Diesel, also zusammen mit Versicherung liegen die Fixkosten bei über 700€
    - mit den beiden Alltagsautos - Frau und Sohn fahren je einen A4 mit AFN - kommt man in keine Umweltzone (selten nötig, aber manchmal muss man schlicht durchfahren bzw etwas dort abholen), einen Neuwagen oder Benziner mag ich nicht
    - irgendwann macht die Politik in Sachen 'H' den Sack zu (40 Jahre Mindestalter für neue H's etc.), von da her möchte ich das abgehakt haben (Bestandschutz)

    Deshalb such ich nach einer tragbaren Dauerlösung für wenigstens einen meiner Passats. Die anderen zerleg' ich halt dann und stell beiseite was ich in Zukunft davon noch brauchen könnte.

  10. #10
    Master Of Postings
    Name
    Alexander
    Ort
    BC
    Beiträge
    13.091

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    ABV
    GKB
    CSR
    EZ
    10.96

    Registriert seit
    24.10.2003
    Ein H Kennzeichen ist auch ein gewisses Statement...
    Grüße vom WarLord

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •