Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Kühlerlampe blinkt

  1. #1
    Benutzer
    Beiträge
    32

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    03.1991

    Registriert seit
    26.11.2017

    Kühlerlampe blinkt

    Hallo zusammen,

    erstmal danke für das geniale Forum. Bin erst seit kurzem neuer Besitzer eines Nasenbärs und habe hier schon viele nützliche Tipps gefunden.
    Eine Sache kann ich aber trotz Suchfunktion nicht finden.

    Bei mir habe ich das Problem, dass die Kontrolleuchte der Temperatur nach einiger Zeit anfängt zu blinken.
    Beim ersten mal sind wir auf der Autobahn 50 km weit gekommen als es losging. Da die Temperaturanzeige nicht funktioniert, habe ich erstmal vorne gefühlt und konnte die Kühlerschläuche sogar noch ohne Probleme anfassen.
    Sind dann noch ein Stückchen weiter auf den Parkplatz gefahren und Adac gerufen. Thermostat in ordnung, Lüfter springt an, Temperatur kühlkreislauf bei weniger 90 Grad. Wasserpumpe hat auch gepumpt. Da aber die Anzeige
    Nicht funktioniert hat, meinte er wir haben keine Kontrolle über die Temperatur und empfiehlt uns das zu beheben. Seiner Meinung nach ist es das KI, da die Temperaturanzeige bei Null steht ne auch nicht muckt wenn er den
    Stecker zieht. Wir haben uns bedankt und sind auf eigenes Risiko weitergefahren. Zumal mit die Werkstatt fürs KI oder das Löten einfach zu viel verlangt.
    Jetzt frage ich mich nur, was das sein könnte.
    Adac meinte auch, dass manchmal bei höheren Umdrehungen das Rad der Wasserpumoe hängt. Blinkt denn dann aber die Kontrollampe?
    Bin für jeden Tipp dankbar.

  2. #2
    35i Liebhaber Avatar von coke_fridger
    Name
    Maximilian K.
    Ort
    Wendelstein (Nähe Nürnberg)
    Beiträge
    534

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    CES
    EZ
    02/1992

    Registriert seit
    21.09.2010
    Die Kontrolllampe blinkt nur bei zu hoher Temperatur und bei zu geringem Füllstand im Ausgleichsbehälter. Wobei den Füllstand nicht jeder B3 hat, du musst schauen, ob du am Ausgleichsbehälter einen zweipoligen, schwarzen Stecker hast. Aber dass die Kontrolllampe blinkt, wenn die Kühlmittelpumpe nicht dreht, gibt es bei dem Fahrzeug nicht.

    Die Symptome deuten auf den Klassiker, nämlich gebrochene Lötstellen im Stecker des Kombiinstrumentes hin. Geht denn die Tankanzeige? Dann könnte noch der Spannungskonstanter kaputt sein.
    Kannst du ein bisschen schrauben und löten? Dann ist das eine Sache von vll. 3 Stunden wenn du das zum ersten Mal machst.

    Das Nachlöten/Austauschen schadet nach 25 Jahren nicht und ist schnell erledigt und kostet ein paar Euro. Wenn es nichts hilft, kann man sich den teureren Sachen widmen.

    edit: Hier die Linksammlung zur Reparatur: https://www.passat35i.de/content/158...rds-gemacht%29
    Geändert von coke_fridger (29.11.2017 um 17:40 Uhr)
    Gruß coke

    Gesendet von meinem stinknormalen PC ohne irgendeine Werbung für irgendwelche mobilen Endgeräte und/oder Apps.

    >>> Interesse an "So wird's gemacht" von Rüdiger Etzold?? --> PN an mich <<<

    Zitat Zitat von Helmut Langosch
    Ein Ehrenamt muss man sich mittlerweile auch leisten können - zeitlich und auch finanziell

  3. #3
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.158

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    kannt du bitte auch noch den Motorkennbuchstaben deines Motores nennen? Steht auf dem Aufkleber vom Riemendeckel, im Serviceheft oder unterm Kofferraumteppich, dann sagen wir dir noch die Kabelfarben vom Kühlmittel-Temperaturfühler fürs KI. Auch gut möglich, dass der im Eimer ist.

    Ich denke aber auch an defekte KI-Lötstellen. Weil wenn nur der Geber bzw dessen Kabel defekt wäre, dann würde die LED nicht funzeln. Das würde sie nur bei Durchgang nach masse tun. Was der nicht vorhandenen Anzeige widerspricht, die ja zeitgleich auf Anschlag stehen müsste.

    Ist es nur der Geber am Ausgleichsbehälter (wenn vorhanden), wie von Max angesprochen, wäre die ANzeige nicht betroffen. Beides gleichzeitig spricht also erst mal für defekte Lötstellen.
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    {hier war mal ein anderer Smilie }

    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  4. #4
    Benutzer
    Themenstarter

    Beiträge
    32

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    03.1991

    Registriert seit
    26.11.2017
    Und die waren es auch. Aus dem Urlaub zurück und KI gleich ausgebaut und gelötet. Gerade eingebaut, bißchen laufen lassen... Und siehe da, die Anzeige bewegt sich nach oben.
    Ob sie bis nach ganz oben geht, sehe ich morgen.
    Hatte jetzt auf dem Rückweg vom Urlaub 300km gar nichts an blinken gehabt. Kaum bin ich in der Stadt und es ist etwas Stop and go fängt die Leuchte an zu blinken. Ich würde vermuten, dass es der Thermostat ist. Ich schaue gleich mal morgen wie hoch die Temperatur steht, wenn sie anfängt zu blinken. Anzeige funktioniert ja jetzt.
    Kann es noch andere Gründe für die Lampe haben?

  5. #5
    Verteidiger des Blödsinn!
    Avatar von IRGendwer
    Name
    Richie
    Ort
    Eisenberg/Thür.
    Beiträge
    8.708

    Typ
    B4 Limo
    MKB
    2E
    GKB
    CRU
    EZ
    9/1994

    Registriert seit
    11.12.2004
    Wie oben schon erwähnt, bei zu wenig Kühlwasser blinkt die Lampe auch
    Signatur gesprengt

  6. #6
    Benutzer
    Themenstarter

    Beiträge
    32

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    03.1991

    Registriert seit
    26.11.2017
    Zitat Zitat von IRGendwer Beitrag anzeigen
    Wie oben schon erwähnt, bei zu wenig Kühlwasser blinkt die Lampe auch
    Es ist genug drin. Sogar etwas mehr als max.
    Und der Behälter hat keinen Stecker. Zumindest habe ich noch keinen gefunden.

    Bleibt also wirklich nur das Thermostat.

  7. #7
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.158

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    dann hat der aber statt dessen ein extra massekabel.

    Das zuständige Kabel geht zwischen KI-Stecker Pin 2 rot-weiß an den ZE-Stecker U2/5 (U2, Pin 2).
    In der ZE ist dann eine Brücke zum ZE-Stcker C / 8 , an dem der Geber angeklemmt wäre.
    Bei dir geht aber ein braunes Kabel direkt am gleichen Stecker an Pin 5 auf Masse.
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    {hier war mal ein anderer Smilie }

    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  8. #8
    Benutzer
    Themenstarter

    Beiträge
    32

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    03.1991

    Registriert seit
    26.11.2017
    Bis zum KI Stecker bin ich ja noch mitgekommen. Und dann verstehe ich nur noch Bahnhof.😉
    Ich mache nachher mal Fotos.

    Temperaturanzeige funktioniert wieder aber er steigt auf 120 Grad hoch und bleibt da stehen. 120 ist bei mir scheinbar das neue 90.
    Wenn ich nämlich vorne die Schläuche anfasse dann sind die max 90 warm.

    Scheinbar kommt da die falsche Temperatur an.

    Temperaturgeber defekt? Oder doch was anderes?

  9. #9
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.158

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    ok, zieh den Stecker ab, wenns immer noch auf 120 steht, und auch immer noch blinkt, liegts am kabel, Kurzschluß irgendwo.
    Aber ich denke auch, dass der Fühler defekt ist
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    {hier war mal ein anderer Smilie }

    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  10. #10
    Benutzer
    Themenstarter

    Beiträge
    32

    Typ
    B3 Variant
    EZ
    03.1991

    Registriert seit
    26.11.2017
    Jetzt wollte ich gestern früh den Fühler tauschen und was muss ich sagen? Leider hat der Verkäufer mir den falschen mitgegeben. Mit 4 Kontakten statt mit 2. Das passiert wenn Verkäufer alles besser wissen.
    Das heißt also am Dienstag wieder hin.

    Hat vielleicht jemand eine Teilenr für mich? Dann brauche ich mich nicht auf die anderen verlassen. 😗

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •