Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Golf 3 GTI CC

  1. #1
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004

    Golf 3 GTI CC

    So die Herren...Lästern: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740

    Da ich meinen 2er im Winter eher nicht mehr fahren möchte muss ein richtiges "Ersatzauto" in den Fuhrpark. Am besten eines das optisch was gleich sieht und technisch nicht ganz so fertig ist. Und vielleicht keine 75PS hat. Also was spricht gegen einen 3er GTI? Hatte ich noch keinen. Wird also mal Zeit! Nur sind die mitlerweile in "gutem Zustand" und nicht komplett verbastelt mit irgendwelchen Angel Eyes und JP Aufklebern schon relativ selten. Also bald ein halbes Jahr immer mal wieder bei Mobile und Co gesucht. Auswahl gibts durchaus, nur fallen da die meisten durchs Raster. Entweder scheissteurer Schrott oder einfach nur durchgefaulte Kasperbuden. OK, also die Ansprüche runter geschraubt auf "darf am Unterboden durchaus durch gefault sein". Aber selbst dann gibts wirklich Leute die für 2000€ noch eine Kiste mit abgewixxten Sitzen, falschen Gurten, durchgefaulten Schwellern und Vorderachsen plus Hagelschaden ohne TÜV anbieten wo du selbst durch die vorderen Kotflügel die Bremsen so tauschen kannst und den Tank ohne den Stutzen zu nutzen befüllen kannst. Wirklich SEHR viel Schrott ist da im Netz. Umso misstrauischer war ich dann als ich einen roten Colour Concept gefunden hab. "Nahezu rostfrei" <- Jaja das sind die irgendwie ALLE. Mit fast 1,5 Jahren Resttüv in rot und auf den Bildern wirklich ganz nett. Aber halt fast bei Würzburg. Nach einigen Telefongesprächen und weiteren Bildern war klar: SO schlecht ist der wirklich nicht! Hat zwar keine Klima und keine Winterreifen und ist 89327857654. Hand, aber solide Karosse, die üblichen Stellen ganz solide!

    Kumpel Klaus geschnappt und hin. Da stand er also. Von 1995, 215tkm runter, Colour Concept, Keskin KT4 Alus mit neuen Reifen, Gewinde drin, Vento Front und bis auf 3 kleine Roststellen (rechts hinten am Radlauf etwas, an der Dachkante etwas und unterm Nummernschild). Die üblichen Stellen wie der Tankstutzen, die Vorderachse, der Unterboden und die Kotflügel astrein. OK die Kotflügel wurden getauscht. Die alten gabs mit. Pflegezustand lässt zwr zu wünschen übrige und die Laufleistung sieht man dem Wagen zwar an....aber das kann man ja alles machen. Nach kurzem Verhandeln war man sich einig und der Wagen wechselte den Besitzer.

    Nun gings aber los. Dummerweise war trotz Nachfrage und Bestätigung der aktuelle TÜV Zettel nicht auffindbar. Somit nix mit mitnehmen. Also mit leeren Händen zurück, Abends dann der Anruf: "Hab den Zettel gefunden, schicke ich dir per Post zu". Sehr gut. Nur ist 1,5 Wochen garnix passiert. Ich hab mich schon wieder bei den Buletten gesehen wegen einer Anzeige weil ich im freudigen Rausch die Kiste natürlich gleich Cash bezahlt, Brief und alles bekommen aber eben kein Auto! Egal, Freitags endlich der Brief mit den Papieren da (Poststempel vom Donnerstag obwohl "angeblich" Montags losgeschickt, aber Schwamm drüber), angemeldet und wieder mit Kumpel Klaus hingefahren und abgeholt das Teil. Erstmal in der Firma zwischengelagert. Überführungsfahrt 200km ohne Probleme!

    Auf der Haben Seite:
    - FAST das was ich wollte
    - Guter Preis
    - Ehrliches Auto
    - Nahezu kein Rost
    - Bis auf das Schiebedach funktioniert ALLES. Also ABS kein Drama, Airbag kein Theater, Fensterheber, ZV, Motor...alles so wie es sein muss
    - Es hat sich wohl vor JAHREN mal einer wirklich n Kopf gemacht und sicherlich VIEL Geld in den Wagen gesteckt. Sieht man am Leder bezogenen Himmel und kleinen Details...

    Negativ:
    - Halt total abgewohnt
    - Die Laufleistung sieht man ihm halt wirklich an
    - KEINE Klima

    Aber das negative kann man dem ja austreiben. Kost ja nur Geld. Und solange man da keine Lackierpistole in die Hand nehmen muss....Aber mal zu den Bildern.

    Schaut ja net sooooo schlecht aus:


    Alles halt a bissle ausgeblichen:




    Innenausstattung braucht halt auch etwas Liebe:




    Schöne Ärsche


    Planungen gibts natürlich wieder jede Menge. Gestern erstmal das halbe Internet leer gekauft. Neuer Schaltknauf und Schaltsack für innen, Handbremsmanschette, ein Überholkit für die Schaltung weil die natürlich komplett ausgeleiert ist, einen neuen Kühlergrill weil der alte vom Vento fast auseinander fällt und eh irgendwie mit Bitumen lackiert wurde, Kleinscheiss wie neue rote Zierbänder, Haubenlifter, schwarze Blinker und n Einarmwischer. Die kaputte Riegerlippe muss auch getauscht werden und Winterräder müssen auch her.

    Geplant ist auch noch ein Lenkrad vom 3L Lupo. Musst aber erstmal das passende finden wo alles bei ist. Den das originale Leder Lenkrad is halt komplett runter. Ggf aber nochmals neu beziehen lassen. Da bin ich mir nich net ganz einig, den das Lupo Teil in Wagenfarbe lackiert...HMMMM. Winterpellen hab ich grad n Satz BBS Jubi Felgen die ich mir am Montag mal anschaue und ggf mitnehme. Bei dem Gewinde ist ebenso wie bei den Felgen das letzte Wördle nicht geredet. Die Keskin Felgen sind ja nicht soooo verkehrt. Gold past auch ganz gut zum rot. Nur halt a bissle arg breit..also Bördelmaschine wieder auspacken. Ggf Lenso LM auch in Gold...aber das hat erstmal Zeit. Ebenso wär n Bügel in rot im Innenraum ne Sache. DAB Radio muss auch eins her, ebenso muss der Sound zwingen aufgebessert werden. AMP und n Clarion Sub hab ich ja noch im Überbestand.

    Zu erst wird die Kiste aber in den nächsten Wochen wen ich beruflich mal wieder ein Wochenende Zeit hab GRÜNDLICH aufbereitet und der ganze Kleinkram gewechselt und getauscht. Dann sehen wir mal weiter.
    Geändert von onkel-howdy (26.09.2018 um 12:45 Uhr)


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  2. #2
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Lästern: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740

    Aktion Winterreifen...Gestern noch schnell n Satz Jubi Alus gekauft. Kann man net meckern für den Kurs, waren sogar 5 Stück. Deckel fehlen halt, aber da findet sich sicherlich was passendes!



    Kennzeichenhalter passende und gleich auch andere Rückleuchten. Ggf für den einen ein Sakrileg, aber etwas modernes brauchts schon find ich.



    Und gleich auch vorne alles schwarz, weils besser passt. Da die Stange eh nicht sooo der Hit ist (siehe die ganzen Löcher ums Kennzeichen...kommt eben wen 4378257854. Hand) denke ich eh über eine cleane nach. Kunststoffschweisen hab ich ja schon öfters gemacht...



    Innen den Schalthebel erstmal gegen einen billigen ersetzt der da halbwegs rein past. Da siehst dem Schlitten eben die Laufleistung an. Originaler roter war ja eh keiner mehr drin. Lenkrad gilt das selbe....fliegt auch raus die Tage.



    Tankdeckel hat sicherlich mal jede Menge Geld gekostet...fliegt auch raus. Nur past der neue irgendwie nicht sooo. Muss ich die Löcher noch anpassen.

    Geändert von onkel-howdy (26.09.2018 um 12:46 Uhr)


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  3. #3
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Lästern: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740

    Und weiter geht das schöne Mittagspausenschrauben.

    Haubenlifter hatte der ja mal, leder fehlen die Dämpfer. Rostige Schrauben gibts auch neue. Hab ich dummerweise im anderen Auto liegen und keinen Schlüssel mit. Finde ich sehr nützlich und auch etwas moderner. Hab ich bisher in jedem Wagen.



    Gestern noch die neue Ventofront lackiert. Aber auch hier leider wieder erst gemerkt das das FK Teil halt etwas anders als gedacht ist. Der Grill ist ja durchgehen. Ich wollte nur den unteren Teil lackieren...eben original der Metallträger. Abkleben, Plastikprimer, Grundierung, Farbe und Klarlack. 2h später wars fertig, Einbau ja kein Thema. Erstaunlicher weise past der Farbton wirklich sehr gut. Da hatte ich schon andere Sachen. Am Wochenende noch drüber polieren und dann gut. Past erstaunlich gut das Teil für 20 Öcken!



    Die schwammige Schaltung mal angeschaut...von der Umlenkkugel ist nahezu nix mehr da. Blöd nur das der ganze Satz zum überholen halt auch im anderen Auto liegt und der Schlüssel schön zuhause liegt. Machen wir eben morgen
    Geändert von onkel-howdy (26.09.2018 um 12:46 Uhr)


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  4. #4
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Schatzi: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740

    Heute: Kleben wir uns einen.

    Ich finde einen GTI ohne den roten Streifen an den Leisten und Stangen einfach nicht toll. Darum 5mm Zierband gekauft und mal los geklebt. Vorher alles schön mit Siliconlöser gereinigt. Schaut net verkehrt aus, muss nur noch halten.



    Wirkt gleich viel besser meiner Meinung nach.

    Bei Ebay noch diese Nachbauten der Votex Blinker Abdeckungen gefunden. Wurden im 3D Druck verfahren hergstellt. Nicht verkehrt, aber die Passgenauigkeit an den Blinker Enden ist nicht sooo toll. Liegt ggf aber auch an den nicht originalen.



    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  5. #5
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Samstag mal die Stangen aufbereitet....Koch Chemie is schon geiles Zeugs!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  6. #6
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Samstag erstmal die Stosstangen schön gemacht. Koch Chemie ist schon ein echt geiles Zeugs.



    Sonntag dann auf zum lokalen Oldtimer Treffen:



    Anschiessend das gute Wetter genutzt um Bilder zu machen:









    Nur blöd das die Rieger Lippe noch kaputt ist. Neue liegt schon bereit...



    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  7. #7
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Maulen: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740

    Winterreifenzeit! Diesmal früher anfangen alles zu wechseln, hab ich schneller wieder meine Ruhe! Hab ja als Winterfelgen die Jubifelgen ausgesucht. Passen ganz gut wie ich finde. Gestern beim Nachbarn 215/45/16 Michelin Alpin4 aufgezogen....der Schnee (den es hier wirklich viel und oft gibt) kann kommen! Das coole an dem Felgensatz ist ja wiegesagt das 5 Felgen bei waren und ich was zum spielen hab. Dieses Jahr wird erstmal gefahren, im Sommer nächstes Jahr wird dann der Rest gepulvert. Bin am überlegen ob gold oder rot. Mal schauen...Embleme fehlen noch. Da muss ich noch ne Runde Ebayen Aalso Samstag mal wieder Werkstatt Tag!



    Schaut doch net schlecht aus:



    Das alles muss rein!



    DAB Radio von Kenwood muss schon sein...Das DAB+ is wirklich für Radio Höhrer wie mich ganz geil. Ebenso Bluetooth Musk streamen und Freisprechen. Schade das es nict wirklich viele mit der Ausstattung gibt. Da die serien Klebeantennen ziemlicher scheiss sind fliegt gleich alles raus und es kommt ne neue Antenne mit DAB und FM rein.



    Also los. Himmel runter, alten Müll raus, neue rein, Kabel ziehen...das übliche eben.



    Micro an der linken A Säule und alles zusammenstecken.



    Sitz, past, wackelt und hat Luft. Blod blöd das irgendwas nicht stimmt da das gute Teil gleich wieder ausgeht. Den Probelauf hat es aber geschafft...Muss ich Montag mal mit dem Multimeter ran obs an der Verdrahtung die nicht mehr original was zu maulen gibt oder ob der neue Trümmer schon streikt.

    Die Schaltung hatte auch zuviel Spiel...Ist ja auch klar da der olle Knubbel ja schon nichtmehr vorhanden war! Fährt sich mit nem neuen gleich wie n Neuwagen



    Nur Schade das ich kein Bild vom Lenkrad gemacht hab. Das is halt echt für n originales ganz geil. Neu bezogen, dicker gemacht, unten abgeflacht, Daumen Auflagen, 12 Uhr Stellung....liegt eben geil n der Hand!


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  8. #8
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Nachtrag...Lenkrad:



    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  9. #9
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Lästern: https://www.passat35i.de/threads/996...40#post1419740


    So die Tage erstmal schön aufbereitet. Das Frauen nicht verstehen das man 8h lang n Auto putzen kann...



    Die neue Rieger Lippe hab ich lackiert. Morgen noch mit dem neuen Splitter zusammen bauen und ran ans Auto.


    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

  10. #10
    bierbäuchiger Mittfünfziger
    Themenstarter
    Avatar von onkel-howdy
    Name
    Alex
    Ort
    GP-Maitis
    Beiträge
    20.706

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    2E
    GKB
    AFE
    EZ
    1993

    Registriert seit
    04.06.2004
    Gestern Abend lackiert, heut in der Pause kurz zusammen gebaut:



    Nur die keinen Kratzer stören etwas...mal schauen ob man die nachher noch sieht wen alles zusamme ist...



    Französische Kriege:Algerienkrieg
    Stellt die erste Niederlage einer westlichen Armee gegen einen nicht-türkischen moslemischen Gegner seit den Kreuzzügen dar und ergibt die Erste Regel der moslemischen Kriegführung: "Wir können zumindest immer die Franzosen schlagen." Diese Regel ist identisch zur Ersten Regel der Italiener, Russen, Spanier, Vietnamesen und Eskimos.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •