Warnung (PHP Warning): preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code (Zeile 149)
Aquarium im Kofferraum - was tun?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Aquarium im Kofferraum - was tun?

  1. #1
    Prüfling
    Beiträge
    87

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    PF
    EZ
    11.89

    Registriert seit
    03.06.2010

    Aquarium im Kofferraum - was tun?

    Hallo Kollegen,
    ich habe mal wieder Probleme mit Wasser im Kofferraum bei meiner Limo
    Und zwar steht das Wasser hinten rechts, in dem Bereich, in dem der Entwässerrungsschlauch vom Schiebedach entlang läuft. Siehe rote Markierung im Bild.
    Was ich bisher gemacht habe: Entwässerungsschlauch gereinigt und die Ecke oben am Kofferraumdeckel neu abgedichtet (siehe Bild).
    Aber es kommt immer noch ordentlich Wasser rein. Wenn es mal 2 Stunden regnet, steht das Wasser an der besagten Stelle.

    Hat jemand noch einen Tipp, wo das Wasser herkommen könnte??

    Danke schon mal an alle Helfenden!
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.702

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    ich hätte jetzt unverbindlich die Zwangs-Entlüftung in Verdacht, die beiden Schlitze an der C-Säule neben dem Fenster
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  3. #3
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.659

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Zitat Zitat von Pana Beitrag anzeigen
    ich hätte jetzt unverbindlich die Zwangs-Entlüftung in Verdacht, die beiden Schlitze an der C-Säule neben dem Fenster
    Das.ist keine Zwangsentlüftung, sondern nur eine Blende, die die Verbindung Dach-Seitenteil verdeckt.
    Die Zwangsentlüftung ist das schwarze Plastikteil rechts im Bild Nr. 2.

  4. #4
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.702

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Zitat Zitat von Inter Beitrag anzeigen
    Das.ist keine Zwangsentlüftung, sondern nur eine Blende, die die Verbindung Dach-Seitenteil verdeckt.
    Die Zwangsentlüftung ist das schwarze Plastikteil rechts im Bild Nr. 2.
    ok gut, also die gleichen Klappen hinterm Stossfänger wie im Vari. Aber ein Rostloch könnte hinter der Blende sein?
    Geändert von Pana (11.04.2019 um 19:05 Uhr)
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  5. #5
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.659

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Zitat Zitat von Pana Beitrag anzeigen
    ok gut, also die gleichen Klappen hinterm Stossfänger wie im Vari
    Richtig

  6. #6
    wire and fire
    Avatar von Pana
    Name
    Norbert
    Beiträge
    18.702

    Typ
    B4 Limo
    EZ
    35i-B4 2E Vari: 12/1993, gekauft: 4/1995, RIP: 3/2009

    Registriert seit
    07.06.2007
    Zitat Zitat von Inter Beitrag anzeigen
    Richtig
    mein Mazda hatte in der Schräge der C-Säule abgedeckt von der Schragheckklappe im Bereich der Gasdruckhalter 2 Plastikluftführungen als Zwangsentlüftung. Die Künstler hatten das Ding aber um 90° verdreht verbaut, sodass es nicht waagerecht lag, sondern senkrecht nach unten. Das Ergebnis war auch ein Schwimmbecken im Kofferraum, und das ganze Werkzeug nebst Wagenheber angerostet. Deswegen war ich grad auf diesem Holzweg beim Passi
    Gruß Pana
    6er PLZ Serverbremser
    ---------------
    Irren ist menschlich, daher keine Verantwortung für irgendwas. Dies gilt ganz besonders auch für Links

  7. #7
    Routinier Avatar von 35i 1f
    Beiträge
    369

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    1F
    GKB
    ATX
    EZ
    1990

    Registriert seit
    15.04.2013
    Ich hatte das auch mal und bei meinem kam das Wasser an einem defekten "Dübel" für eben diese Blende hinter dem Dreiecksfenster.Die Blende hat zwei Füßchen mit denen sie an der Karosserie durch die gleichen Dübel wie der Schriftzug an der Heckklappe befestigt ist.An sonem Dübel war der untere Teil vom Kragen abgerissen und es lief richtig das Wasser rein.
    Ich habe das auch schonmal jemandem anderes hier geraten ,der sich dann leider die Blende beim abmachen kaputt gemacht hat und es bei ihm aber dann doch an etwas anderem lag.Deswegen probiere es lieber vorher mal ,wenn Du mit dem Wasserschlauch gezielt hinter die Blende spritzt,ob es dann auch in den Kofferraum läuft. .

  8. #8
    Prüfling
    Beiträge
    87

    Typ
    B3 Limo
    MKB
    PF
    EZ
    11.89

    Registriert seit
    03.06.2010
    @35i 1f: Den Tipp von Dir hatte ich schon mal gelesen. Deshalb hatte ich auch schon diese Kunststoffdübel erneuert und zusätzlich mit Dichtmasse abgedichtet - leider war das aber nuicht die Lösung :-(

    Interessant ist, dass das Wasser auch reinfliesst, wenn das Auto nur steht. Dann kann es eigenttlich nicht zu der Zwangsbelüftungsklappe reinkommen, oder liege ich da falsch?

    Sonst noch irgend jemand einen heissen Tipp?

  9. #9
    alias leodavi Avatar von mopedfan
    Name
    Christian
    Ort
    Hornbach
    Beiträge
    4.868

    Typ
    B4 Variant
    MKB
    AFN
    GKB
    CYP
    EZ
    09.07.1996

    Registriert seit
    04.01.2008
    zu testen wäre ggfls mal wie es sich verhält wenn das Auto andersrum steht/am Berg etc. falls noch nicht geschehen.

    ansonsten fällt mir z. B. auch noch eine defekte Antennenfußdichtung oder das rüchlicht ein wo was reinkommen kann oder aber auch im Dümmsten fall der Scheibenrahmen...
    bald wieder: '96er TDI Variant - syncro - Status ca. 50%, pausiert wegen Hausumbau...
    Der Umbau - Kommentare
    Der Mustang - Totredeversuch
    ... auf Basis Golf 2 - Rätselrunde



  10. #10
    auf zur Vollausstattung! Avatar von Inter
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.659

    Typ
    B3 Variant
    MKB
    PG
    GKB
    CBC
    EZ
    11.11.1992

    Registriert seit
    01.05.2014
    Leg dich doch einfach mal mit einer Taschenlampe in den Kofferraum und lass von jemandem mit einer Gießkanne o.ä. Wasser über die verdächtigen Stellen laufen. Dann siehst du doch wo es her kommt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •